Schweizer Fernsehpreis Mode-Sünden der TV-Stars

«Elegante Kleidung» lautete der Dresscode für den Schweizer Fernsehpreis 2010 - sehen Sie in der SI-online-Bildgalerie, was die TV-Stars darunter verstehen.

Nik Hartmann gewann den Schweizer Fernsehpreis in der Kategorie «Star». Walter Roderer wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Bester Film ist «Die Standesbeamtin». Und ebenfalls einen Award erhielten die Sendungen «Eco» und «Lifestyle».

Einen weiteren Award vergibt die Redaktion von SI online: Susanne Kunz verdient für ihr gewagtes Outfit auf dem Roten Teppich den Titel «mutigste TV-Moderatorin». Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Bilder der rauschenden TV-Party sehen Sie in der Schweizer Illustrierten Nummer 13 vom 29. März 2010.

Auch interessant