Toyota Land Cruiser Moderne Technik in der klassischen Karosserie

Moderne Technik in der klassischen Karosserie
Moderne Technik in der klassischen Karosserie

Auf den ersten Blick kaum verändert, aber im Detail fein geschliffen rollt nun der Toyota Land Cruiser an. Die fünf- bis siebensitzige Geländelegende wird von einem überarbeiteten 3,7-Liter-Diesel (173 PS) oder einem 4,0-Liter-V6 (282 PS) angetrieben. Das geregelte Fahrwerk sorgt für weniger Wankbewegungen. «Off Road» ist der 4,76-Meter-SUV dank 4 × 4 und ­Zentraldifferenzial weiterhin ein ­Könner.

Hinzu kommen neue Hilfen wie die Taste im Lenkrad, über die man Fahrprogramme (Schlamm und Sand, Schotter, Buckel oder Stein) anwählt. Und vier Aussenkameras, die im Gelände heikle Stellen einsehbar machen. Die neuen Drei- und Fünftürer gibt es ab CHF 58 000.


Auch interessant