1. Home
  2. Swiss Stars
  3. My day
  4. Sängerin Ira May im Selbstporträt

16

Gerade mal zwei Minuten war sie im «Black Music Special» von SRF 3 zu hören - doch das reichte, um ihre Karriere ordentlich ins Rollen zu bringen. Ira May wird seither als Amy Winehouse der Schweiz gefeiert und hat gerade ihr Debüt-Werk herausgebracht. Am Samstag feierte die 26-jährige Baselbieterin Heimspiel und Plattentaufe in einem. Für SI online hat sie von morgens bis abends Fototagebuch geführt.