«DSDS» Nach Castingshow: Das machen Zazou & Co.

Dieter Bohlen befand ihr Talent für nicht genügend, trotzdem gibt die Schweizerin Zazou Mall nicht auf: Zurzeit hetzt die Ex-«DSDS»-Kandidatin von Auftritt zu Auftritt und nimmt in einem Basler Studio ihre ersten Songs auf.
Zazou Mall setzt auch nach «DSDS» auf ihre Musik.
© RTL.de Zazou Mall setzt auch nach «DSDS» auf ihre Musik.

Vor bald zwei Monaten musste Zazou Mall, 26, «Deutschland sucht den Superstar» verlassen. Die sechste Mottoshow wurde ihr zum Verhängnis. Inzwischen hat sie sich erholt und arbeitet weiter an ihrer Karriere: «Ich nehme zurzeit mit zwei Basler Produzenten Songs auf», sagt sie zu SI online. Die erste Single wird sie voraussichtlich Ende Sommer veröffentlichen. «Meine Songs sind Kommerz-Pop. Sie klingen nach einer Mischung zwischen Rihanna und Lady Gaga.»

Während vier Monaten dürfen die Ex-«DSDS»-Teilnehmer gemäss dem Vertrag mit RTL nichts veröffentlichen. Die Zeit bis dahin vertreibt sich Zazou deshalb mit Wochenend-Auftritten in Deutschland und der Schweiz. Und hat sie noch Kontakt zu ihren Mitstreitern? «Ja, hauptsächlich per SMS», sagt Zazou. «Vor allem mit Sarah schreibe ich regelmässig.»

Diese schwimmt trotz ihrer Zweitplatzierung auch auf der Erfolgswelle: Nachdem ihre Version von «Call My Name» auf Platz zwei in den Charts eingestiegen ist, erscheint am 17. Juni das Duett «I Miss You» mit ihrem Freund und «DSDS»-Sieger Pietro Lombardi, 18, Ende Juni folgt Sarah Engels, 18, Debütalbum «Heartbeat».

Marco Angelini, 26, setzt derweil auf seine Band Black Balloon: Im Sommer 2011 stehen gemäss Bild.de einige Auftritte an, unter anderem mit Reinhard Fendrich.

Auch Sebastian Wurth, 16, setzt auf grosse Namen: Jürgen Drews Manager Kurt Kokus und das Musiklabel Universal kümmern sich fortan um das «DSDS»-Küken. Ende Juni erscheint die Debütsingle «Hard To Love You».

Norman Langen, 25, erobert zurzeit als Schlagersänger Mallorca. Sogar Berufskollege Michael Wendler ist begeistert von ihm.

Ardian Bujupi, 20, prüft verschiedene Angebote und hält sich mit Club-Auftritten über Wasser. Zuletzt stand er in Zürich auf der Bühne.

Alles zum diesjährigen «DSDS»-Sieger Pietro Lombardi und zur ganzen Staffel finden Sie im Dossier auf SI online.

Auch interessant