1. Home
  2. People
  3. Ntshoko & The New Tsotsis

Ntshoko & The New Tsotsis

Regelmässig spielt der vor Langem in die Schweiz emigrierte Südafrikaner Makaya Ntshoko im Basler «Bird’s Eye». Im Quartett mit Andy Scherrer (Tenorsax), Vera Kappeler (Piano) und Stephan Kurmann (Bass) hat der Drummer dort ein Konzert mitgeschnitten: viel von Ornette Coleman, sehr viel Spielfreude.


Alle Musik-Artikel im Überblick »
 
am 14.03.2009
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer