Festtagsmode Party in Schwarz

Festtagsmode
Festtagsmode

Schwarz ist die Farbe des Moments: Die Firma Sisley gibt neu die schwarze Duftkerze Black Tuberose heraus, der Verlag Kein & Aber das schwarze Kult-Büchlein «Frühstück bei Tiffany» von Truman Capote, mit Infos zum kleinen Schwarzen, zu Audrey Hepburn mit Illustrationen von Hubert de Givenchy.

Die Auslagen der Mode-Boutiquen sind grösstenteils schwarz. Besonders für die Festtagsmode eignet sich die Farbe gut. Und kann sich auch nächstes Jahr noch sehen lassen. Geheimtipp von Boutiquen-Königin Trudie Götz: Ladys in einem gewissen «zeitlosen» Alter sollten die Farbe einfach nicht mehr zu nah ans Gesicht lassen, sondern Décolletiertes wählen.Das schmeichelt.

Highlight: die Miniatur-Zylinder in Schwarz, die jedes Festtagsoutfit zum Hingucker machen. Zaubert sofort eine Prise Humor und Fröhlichkeit herbei. Auch wenns draussen stürmt.

**WERBUNG**


Alle Look-Artikel im Überblick »
 
Auch interessant