«Der Bachelor» Pauls Schwester: «Die sind strunzendoof»

Eine Frau weiss ganz bestimmt, was dem Bachelor Paul gefällt: seine Schwester Anna. Die packt jetzt aus, zieht über die Kandidatinnen her und verrät, für wen sich ihr Bruder entscheiden könnte.
Pauls Schwester Anna weiss, was ihr Bruder will und wer so überhaupt nicht zu ihm passt.
© RTL Pauls Schwester Anna weiss, was ihr Bruder will und wer so überhaupt nicht zu ihm passt.

Jeden Mittwochabend macht es sich Anna auf ihrem Sofa gemütlich, um ihrem Bruder Paul Janke, 30, bei der Brautwahl zuzusehen. Und sie schaut genau hin: «Selbst der taffsten Frau, die bodenständig ist und voll im Leben steht, kann er den Kopf verdrehen, und auf einmal sind die Frauen nicht mehr bodenständig und selbstsicher, das ist irgendwie ganz merkwürdig», sagt Anna zu RTL.

Ihr Bruder bringt in Kapstadt also alle Kandidatinnen um den Verstand, und die versuchen dasselbe bei ihm. Doch es ziehe nicht jede Masche der Frauen, weiss Anna. Vor allem eine Teilnehmerin ist ihr ein Dorn im Auge: Lästermaul Georgina. «Ich finde, die wirkt immer, als hätte sie gesoffen oder sei auf Drogen.» Anna schliesst aus, dass sich Paul für sie oder die Chinesin Jinjin entscheiden wird: «Asiatinnen sind eigentlich gar nicht Pauls Typ, Rothaarige auch nicht und dazu sind sie auch noch strunzendoof, also das passt eigentlich gar nicht.» Wieso bleiben die beiden dann im Rennen um sein Herz? «Ich glaube Georgina und Jinjin sind diejenigen, die die meiste Würze bringen und für Paul auch belustigend sind.»

Eigentlich steht Paul auf Brünetten. Da passt die schöne Anja perfekt ins Beuteschema: «Ich mag Anja. Ich finde, die ist natürlich, drängt sich nicht in den Vordergrund und hat eine Wahnsinnsaustrahlung.» Und was ist mit Sissi? Immerhin hat der Bachelor sie während eines Ausflugs geküsst. Meint Paul seine Annäherungen ernst? «Ich glaub schon. Weil das Küssen sagt viel darüber aus, was noch kommen könnte.»

Alles zur Kuppelsendung rund um Paul Janke finden Sie im Dossier von SI online.

«Der Bachelor» läuft jeweils mittwochs um 21.15 Uhr auf RTL.

 

Auch interessant