«DSDS» Pietro: «Ja, Sarah und ich sind verliebt»

Wenige Stunden vor der nächsten Mottoshow von «Deutschland sucht den Superstar» spricht SI online mit dem vermeintlichen Liebespaar unter den Kandidaten. Pietro Lombardi und Sarah Engels erklären, wie es nun aussieht zwischen ihnen.

Sind sie zusammen oder nicht? Betrachtet man die jüngsten Bilder, dann sind Pietro Lombardi, 18, und Sarah Engels, 18, definitiv ein Paar. Bild.de erwischte die beiden «Deutschland sucht den Superstar»-Kandidaten beim heimlichen Knutschen. Gegenüber SI online sagt Pietro wenige Stunden vor der nächsten Mottoshow: «Ja, wir sind verliebt, aber zusammen sind wir nicht.» Sie verbringen sehr viel Zeit miteinander, wollen sich aber noch näher kennen lernen. «Ich will mehr über sie wissen», so Pietro.

Sarah helfe ihm beim Lernen der Songtexte - erst letzten Samstag patzte er wieder - und sprechen gar schon über eine gemeinsame Zukunft. «Sollte ich Sarah einmal heiraten, dann habe ich mit ihr bereits geklärt, im Jogginganzug vor dem Traualtar zu stehen.» Er sei nämlich kein Anzug-Typ. Von Heiratsplänen weiss Sarah zwar nichts, aber sie glaubt: «Wenn es soweit sein sollte, kann ich mir nicht vorstellen, dass er im Trainer die Kirche betritt.»

Was sie einander mögen? Für Pietro muss ein Mensch ehrlich sein - und das ist Sarah. Auch ist es ihre Art, die er sehr schätzt. Und Sarah gefällt, dass er stets sich selbst bleibt und sie mit ihm auch ernste Gespräche führen könne.

Die Vorwürfe, dass die beiden nur wegen «DSDS» und aus Angst vor zu wenigen Anrufern ihre Liebe noch nicht öffentlich gemacht haben, weisen sie zurück. Pietro: «Wenn wir ein Paar wären, glaube ich nicht, dass deswegen weniger Fans für Sarah oder mich anrufen würden.» Im Gegenteil: Die wahren Fans wünschten sich sogar, dass sie schon jetzt zusammen sind. Aber sie wollen sich Zeit lassen für das, was noch kommen mag. «Lieber später eine Beziehung als jetzt», sagt Pietro und ergänzt: «Ich will nicht, dass ‹DSDS› das, was bereits zwischen uns ist, zerstört.»

«Deutschland sucht den Superstar», samstags um 20.15 Uhr auf RTL.

Alles zu «Deutschland sucht den Superstar» erfahren Sie in unserem Dossier.

Auch interessant