Swiss Award 2009 Sandra Studer ist die Schönste

Das SI-online-Voting ist abgeschlossen - die Moderatorin des Swiss Award freut sich über ihren Sieg, denn die schwarze Robe gefällt auch ihr besonders gut.
Strahlende Gastgeberin: Sandra Studer
© Alexandra Pauli Strahlende Gastgeberin: Sandra Studer

Sie haben entschieden: Im SI-online-Voting "Wählen Sie die Ballkönigin" steht Moderatorin Sandra Studer, 40, mit 21 Prozent aller Stimmen an der Spitze. Die Robe der Londoner Designerin Jenny Packham hat auch sie sofort überzeugt: "Ich freue mich sehr über dieses Urteil - bei diesem Kleid war es bei mir Liebe auf den ersten Blick", sagt Studer zu ihrem Sieg.

Wie schafft es die Mutter von vier Kindern, alle ihre Konkurrentinnen zu überstrahlen? "Es muss einem gut gehen. Mein Mann Luca hat eine sehr positive Energie, er ist wie eine Batterie für mich." Die Liebe, die sie von ihrer Familie erfahre, tue einfach der Seele gut, doppelt die Moderatorin nach.

Für einmal nicht auf dem ersten Platz ist Ex-Miss-Schweiz Christa Rigozzi, 26. Mit 19 Prozent der Stimmen wird sie Zweite. Den dritten Platz (13 Prozent) belegt Ladina Blumenthal, 26, in ihrer grünen Seidenrobe. Damit relativieren die SI-online-Leser die "Hängebusen"-Diskussion der vergangenen Tage.

Auch interessant