Kai Pflaume Schluss mit Kuppeln - wegen «Wetten, dass..?»?

Fertig gekuppelt: Kai Pflaume legt Pfeil und Bogen nieder und verabschiedet sich von der Sat1-Sendung «Nur die Liebe zählt». Ab 4. März präsentiert der Moderator die letzten sieben Folgen der TV-Show.
Könnte Kai Pflaume der Nachfolger von Thomas Gottschalk bei «Wetten,dass..?» sein?
© Dukas Könnte Kai Pflaume der Nachfolger von Thomas Gottschalk bei «Wetten,dass..?» sein?

In 340 «Nur die Liebe zählt»-Folgen hat Kai Pflaume, 43, Liebespaare zusammengeführt, verloren gegelaubte Familienmitglieder gefunden und bei inszinierten Liebeserklärungen mitgeholfen. Nun ist nach 32 Staffeln Schluss. «Die Entscheidung ist mir wahrlich nicht leicht gefallen», so Pflaume gemäss Bild.de. Auf seiner Facebook-Seite wendete sich Kai Pflaume an seine Fans und verkündete sein Aus bei der Fernsehshow. Seine Anhänger zeigten sich bestürzt.

Im November 2010 trat Kai Pflaume die Nachfolge von Jörg Pilawa beim «Star Quiz» an. Mit diesem Format geht es für ihn im Sommer weiter. Zudem wird sich Pflaume künftig neuen Projekten bei ARD und NDR widmen.

Was aus «Nur die Liebe zählt» wird ist noch unklar. Auch bei «Wetten, dass...?» steht noch kein Nachfolger für Thomas Gottschalk, 60, fest.  Ist Kai Pflaume neben Heidi Klum, 37, nun auch im Rennen um die Stelle als «Wetten, dass...?»-Moderator?

Auch interessant