Notebook Dreamcom 10 Series Schön bequem

Das Notebook Dreamcom 10 Series wurde in Chur entwickelt. Ab CHF 2499.
Das Notebook Dreamcom 10 Series wurde in Chur entwickelt. Ab CHF 2499.

Wer länger an einem Notebook arbeitet, kennt das Problem. Weil die feste Verbindung von Tastatur und Bildschirm eine unbequeme Arbeitshaltung erzwingt, sind oft Kopf- und Nackenschmerzen die Folge.

Dies ist beim Dreamcom 10 nicht der Fall. Das vom Schweizer Unternehmen Dreamcom Corporation entwickelte Gerät hat ein Display, welches sich mit Teleskopschienen nach oben ausziehen lässt. Es kann in drei Höhen von 5 bis 15 Zentimetern eingerastet werden.

Ebenfalls mitgeliefert wird eine Dockingstation mit zusätzlichem Akkufach, zahlreichen Schnittstellen und einem Subwoofer.


Auch interessant