Nicole Berchtold Abschied: Sie geht in die Babypause

Zum vorerst letzten Mal steht die «g&g»-Frau am Dienstagabend vor der Kamera: Nicole Berchtold verabschiedet sich in die Babypause.
Seit 2007 sind Lars Leuenberger und Nicole Berchtold verheiratet.
© RDB/SI/Bruno Voser Seit 2007 sind Lars Leuenberger und Nicole Berchtold verheiratet.

«Irgendwie ein komisches Gefühl», schreibt Nicole Berchtold, 33, auf dem Blog von «Glanz & Gloria». Am Dienstagabend wird sie ein vorerst letztes Mal das People-Magazin des Schweizer Fernsehens modieren. Berchtold ist hochschwanger, das Baby könnte jederzeit kommen. «Einerseits freue ich mich natürlich riesig auf das kleine ‹Hämpfelchen› Glück, das mich in den letzten neun Monaten immer wieder ‹gstüpft› hat», schreibt sie. «Andererseits werde ich die täglichen Promi-News, meine lieben ‹Arbeitsgspännlis› und die feinen ‹Znüni› auch sehr vermissen.»

Der Abschied soll allerdings nur von kurzer Dauer sein: Im Sommer will Berchtold wieder an den Bildschirm zurückkehren.

Auch interessant