Welcher Star versteckt sich im SI-online-Adventskalender? Aus dem Emmentaler Hügelland zum Skifahren nach Wien

Stimmen Sie sich mit dem Adventskalender von SI online auf die Feiertage ein. Schweizer Prominente öffnen ihr privates Fotoalbum und zeigen Bilder aus ihrer Kindheit. Und für noch mehr Freude gibts hinter dem einen oder anderen Törchen erst noch attraktive Preise zu gewinnen. Viel Glück und frohe Weihnachten.

Stellen Sie sich bitte einmal eine hügelige Landschaft in der Schweiz vor. Kommt Ihnen nicht unweigerlich das Emmental in den Sinn? Kein Wunder, wagt sich der junge Knirps auf dem Foto auch die steilsten Hänge runter. Denn Rafael Beutl, 32, ist im typischen Emmentaler Dörfchen Affoltern i.E. aufgewachsen - da war die Leidenschaft fürs Skifahren quasi vorprogrammiert.

Die zeigte sich bereits in den jungen Jahren. Selbst in der österreichischen Hauptstadt Wien konnte Rafa das Hänge-Runterbrettern nicht lassen - und nutzte im Zuhause von seinen Grosseltern jede noch so kleine Neigung für den Ski-Spass. 

Rafael Beutl
© ZVG

Rafael Beutl heute: Der gelernte Zimmermann arbeitet heute als Model, Moderator und Influencer.

Doch wer dachte, mit den Skieinlagen sei der Energietank des Bachelors aus dem Jahr 2014 schneller leer gewesen, täuscht sich. Auf dem zweiten Bild zeigt Beutl, wie viel Spass ihm die Festtage schon im Kindesalter bereitet haben. «Am Rumblödeln», kommentiert er das Bild. In seinem «Wullepulli» zuhause im Affoltern i.E. macht er ganz schön freche Faxen. Herzig! 

Auch interessant