1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Annette Fetscherin: Die Moderatorin analysiert ihr «Tagesschau»-Debut

«Alles in allem bin ich mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren»

Annette Fetscherin analysiert ihre «Tagesschau»-Premiere

Seit Januar 2019 ist Sportjournalistin Annette Fetscherin Teil des Moderationsteams von SRF Sport. Am Sonntag hatte sie ihr Debut in der Hauptausgabe der «Tagesschau». In einem neuen Bericht zieht sie Bilanz über ihren grossen Moment.

Annette Fetscherin Moderatorin SRF Sport 2018
Annette Fetscherin ist das neue Aushängeschild von SRF Sport. Am Sonntag, 17. Februar 2019 hatte sie ihren ersten Auftritt in der Hauptausgabe der «Tagesschau». SRF/Oscar Alessio

Annette Fetscherin, 35, kann aufatmen. Der neuste Zuwachs im Moderationsteam von SRF Sport hat seinen ersten Auftritt souverän gemeistert. Vorgestern Sonntag begrüsste die frühere Teleclub-Moderatorin erstmals die Zuschauer der «Tagesschau».

Obschon «Tagesschau»-Urgestein Franz Fischlin, 56, nach Fetscherins Feuertaufe voll des Lobes war und sie vor laufender Kamera mit den Worten «Gratulation zu dieser Top-Premiere» rühmte, ist Fetscherin mit sich selbst kritisch. «Ich habe mir die Sendung noch einmal angeschaut und dabei schon ein paar Dinge gesehen, an denen ich noch feilen will», sagt die langjährige Sportjournalistin im «Blick». 

Galerie: Diese SRF-Moderatoren kehrten dem Leutschenbach den Rücken

Bye bye, SRF

Diese Moderatoren kehren dem Leutschenbach den Rücken

Jonas Projer
Steffi Buchli Ehemalige SRF-Moderatorin
SRF Moderator Urs Gredig
Steffi Buchli verliess SRF per Ende Juni 2017 nach 14 Jahren. Sie wechselte zum UPC-Sender MySports. Dort ist Buchli als Programmleiterin und Moderatorin tätig. SRF/Oscar Alessio

«Vorfreude und Nervosität hielten sich die Waage»

Vor ihrem grossen Auftritt sei sie nervös gewesen, gibt sie zu: «Seit ich mich erinnern kann, lief bei uns zu Hause immer die ‹Tagesschau›. Vorfreude und Nervosität hielten sich deshalb die Waage.» Danke einigen Tricks wisse sie aber, «wie sie die Lockerheit vor der Kamera nicht verliere».

Annette Fetscherin SRF Sport Moderatorin erstes Mal in der «Tagesschau» 17.02.2019
SRF-«Tagesschau»-Premiere geglückt: Annette Fetscherin hat am Sonntag, 17. Februar 2019 die Sportnachrichten präsentiert.  Screenshot/SRF

Ihr Fazit über ihr «Tagesschau»-Debüt ist positiv: «Alles in allem bin ich aber mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren.»

Annette Fetscherins TV-Premiere können Sie hier nachschauen.

Von Sarah Huber am 19. Februar 2019