Neues Leben, neue Wohnung Annina Frey geniesst ihr Single-Leben jetzt in der Stadt

Seit letztem Sommer geht Annina Frey wieder als Single durchs Leben. Nach der Trennung vom Freund folgt jetzt der Neuanfang - die Moderatorin hat eine neue Wohnung bezogen.
Zurich Film Festival ZFF 2015 Annina Frey
© Tilllate.com

Single und glücklich: Annina Frey.

Elf Jahre war Annina Frey, 35, mit Lebensgefährte Roger Bächtold, 45, zusammen, im Sommer 2015 kam das Aus. Man habe sich in verschiedene Richtungen entwickelt, sagte die «Glanz & Gloria»-Moderatorin damals zur «Schweizer Illustrierten». Und entwickeln tut sich Frey auch jetzt noch weiter. Ende März postete sie dieses Foto auf Facebook:

 

Moderatorin Annina Frey: «Rätsel: Was macht Fräulein Frey mitten in der Nacht mit ihrem Kiteboard und einem alten...

Posted by Glanz & Gloria on Tuesday, 22 March 2016

Auf Nachfrage von SI online bestätigt die Baslerin ihren Umzug ins Zentrum von Zürich: «Ich wollte unbedingt zurück in die Stadt.» Sobald der Vertrag, den das Ex-Paar für die gemeinsame Wohnung unterzeichnet hatte, ausgelaufen war, wagte Frey den nächsten Schritt.

«Im Moment ist es das Grösste, meine eigenen vier Wände zu haben», schwärmt sie. Das soll übrigens auch vorerst so bleiben. Denn auch wenn der Trennungsschmerz verarbeitet ist, nach 11 Jahren mit Roger «drängt es mich nicht gleich wieder in eine Beziehung».

Auch interessant