Angela Martini Auf Schweiz-Besuch: Tipps für Miss-Kandidatin

In den USA läuft es rund für Angela Martini, trotzdem kommt das Model regelmässig in die Schweiz. So auch diese Woche - in der sie sich Zeit für Miss Zürich Cleo Heuss genommen hat und mit Freundin Anja Müller einen Kurztrip machte.

Zwei schöne Frauen an einem Tisch: Bei einem Treffen tauschten sich Model Angela Martini, 25, und Miss-Schweiz-Kandidatin Cleo Heuss, 18, über Karriereplanung aus. Ganze drei Stunden plauderten die beiden, die sich über einen gemeinsamen Bekannten kennenlernten. Sie waren sich auf Anhieb sympathisch: «Angela ist mega nett, ich hatte anfangs schon Respekt, da sie ja sehr berühmt ist», erzählt Cleo SI online, «aber sie war total herzlich und ging auf mich ein». Und auch Angela schwärmt von ihrem Gegenüber: «Cleo ist eine charmante junge Frau. Mir gefällt, dass sie zuhört.» Was hat der Profi der Missen-Anwärterin denn geraten? «Sie soll Spass haben, es geniessen und nicht nur ans Gewinnen denken», findet Martini.

Gegen Lampenfieber hat Angela noch einen besonderen Trick auf Lager. «Wenn ich Angst hatte, habe ich bisher immer verloren. Deshalb versuche ich ein anderer Mensch zu sein auf der Bühne.» Und genau das soll Heuss auch machen. «Im normalen Leben soll sie Cleo sein - im Scheinwerferlicht muss sie dann die Cleopatra rauslassen.»

Zur Website von Cleo Heuss.

Auch interessant