1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Bachelor Clive erklärt seine Tattoos

Clive Bucher
Der Rosenkavalier hautnah
Bachelor Clive erklärt seine Tattoos
10

Von Clive Bucher sehen wir regelmässig ganz viel Haut am TV. SI online erklärt der Schönling, welche Bedeutung seine Tattoos haben, bevor er sich heute Abend am Strand von Thailand wieder auf Liebessuche begibt.

Clive Bucher
Tattoos sind für den aktuellen Bachelor Clive eine besondere Ausdrucksform. «Bei mir hat fast jedes eine Bedeutung.» Dass ihm die Tätowierungen einmal nicht mehr gefallen könnten, befürchte er nicht. Joseph Khakshouri
Clive Bucher Tattoos
Das allererste Tattoo von Clive war ein arabischer Schriftzug am linken Unterarm. «Es ist der Name einer mir nahestehenden Person», verrät der Junggeselle. Joseph Khakshouri
Clive Bucher Tattoos
Mit der Zeit ging es am Oberarm weiter: Über seine ganze Schulter prangt der Kopf von David. Aus der Geschichte «David gegen Goliath» geht hervor, wie der kleine David den furchteinflössenden, grossen Goliath besiegt. «Für mich ist es ein Symbol, welches zeigt, dass nichts unmöglich ist. Egal wie gross die Hürde ist, man kann seine Ziele erreichen», so Clive. Joseph Khakshouri
Clive Bucher Tattoos
Darunter ist auch gleich Pegasus eingebettet. Dabei handelt es sich um ein beflügeltes Pferd aus der griechischen Mythologie. Gemäss Clive wird es als Botschafter von Menschen und Engeln gesehen und erkennt Personen mit guten Herzen. Dem Bachelor selbst sind gute Absichten wichtig: «Sei es privat im Kinderheim, in dem ich aufgewachsen bin, oder geschäftlich als Führungsperson, ich konnte mir eine ausgeprägte Menschenkenntnis aneignen.» Joseph Khakshouri
Clive Bucher Tattoos
Der Helm soll Clive als Person widerspiegeln: «Er ist ein Zeichen des Kämpfens und Siegens und dafür stehe ich ein. Aus diesem Grund gehört der Helm auf meine Haut.» Darunter prangen die Geburtsdaten seines Grossvaters und seines kleinen Halbbruders Fabio. Diese sollen symbolisch beschützt werden durch... Joseph Khakshouri
Clive Bucher Tattoos
...den Schutzengel Gabriel. «Ich trage den Engel aber auch in mir. Er hat mich auf meinem Weg stets begleitet.» Was es mit der Narbe auf sich hat, wollte Clive nicht verraten. Nur so viel: «Sie stammt von den Dreharbeiten in Thailand. Was aber genau passiert, wird man in der Sendung sehen.» Joseph Khakshouri
Clive Bucher Tattoos
Auch die heilige Maria hat ihren Platz auf dem trainierten Arm des Bachelors gefunden. Allgemein fällt auf, dass viele Tattoos einen ähnlichen Stil haben: «Mir gefällt die griechische und römische Mythologie.» Joseph Khakshouri
Clive Bucher Tattoos
Am Innenarm wird's sentimental. In Englisch (mit kleineren Fehlern) findet man hier ein Zitat: «Gott gab mir dieses Schicksal, weil er wusste, dass ich nicht aufgeben werde, bis ich sterbe.» Auf die Frage wer Gott sei, und ob Clive an ihn glaube, gibt es keine klare Antwort: «Ich bin römisch-katholisch aufgewachsen, doch ich weiss nicht, ob es Jesus tatsächlich gegeben hat. Aber ich bin mir sicher, dass es eine höhere Macht gibt und das ist für mich Gott.» Und noch etwas fällt hier auf: Was natürlich bestens zum Bachelor passt, ist die Rose. Diese habe aber nichts mit seiner Teilnahme bei der Sendung zu tun. «Es war ein schöner und passender Platz-Füller.»  Joseph Khakshouri
Clive Bucher Tattoos
«Die Uhr soll das Leben und die begrenzte Zeit symbolisieren.» Oberhalb zu sehen: Veni, vidi, vici - Ich kam, ich sah, ich siegte. «Ich bin ein Sieger-Typ, deshalb auch Vici auf meinem Arm.» Joseph Khakshouri
Clive Bucher Tattoos
Auf seinem rechten Unterarm trägt er einen Skarabäus. Dieser symbolisiert die Wiederauferstehung und das Leben. Nicht nur für die Ägypter galt er als Glückssymbol, sondern auch für Clive. «Dieses Tattoo war ursprünglich mal kleiner und wurde mit einem Cover-Up vergrössert.» Joseph Khakshouri