Bachelor-Sabrina zieht sich aus Auf das muss Rafael Beutl jetzt verzichten!

Nach ihrem Rauswurf bei «Der Bachelor» zeigt Kandidatin und Model Sabrina im Männermagazin Maxim ihren sexy Körper - in Dessous. «Ich hoffe doch sehr, dass Rafael seinen Entscheid jetzt bereut!», sagt sie SI online.
Bachelor Sabrina van Velzen 2014 Alena Gerber Maxim Shooting Bikini
© Maxim / Posh Media / Oliver Burgess

Nach dem Rauswurf bei Bachelor zeigt sich Kandidatin Sabrina in Unterwäsche: «Ob ich jetzt im Bikini am Pool stehe oder in Unterwäsche auf Bildern zu sehen bin, ist ja das gleiche.»

Es war die Überraschung der aktuellen Bachelor-Staffel: In der fünften Folge erhält Dauerfavoritin Sabrina, 23, von Bachelor Rafael Beutl, 29, keine Rose. Es kommt sogar noch schlimmer: Mitten im Date wird das Mailänder Model mit Ostschweizer Wurzeln nach Hause geschickt. «Es wurmt mich noch immer», sagte sie im Anschluss gegenüber SI online. «Vergessen kann ich das nicht. Sein Verhalten war einfach nicht korrekt.» Jetzt zahlt sie es dem Rosenkavalier zurück: mit Unterwäsche-Fotos im Männermagazin «Maxim».

Das Shooting habe zwar bereits zu Beginn der Bachelor-Ausstrahlung stattgefunden. Und die Veröffentlichung eine Woche nach ihrem Rausschmiss sei auch Zufall. Einen kleinen Seitenhieb kann sie sich aber trotzdem nicht verkneifen: «Ich hoffe doch sehr, dass Rafael seinen Entscheid jetzt bereut.»

Bachelor Sabrina van Velzen 2014 Alena Gerber Maxim Shooting Bikini
© Maxim / Oliver Burgess

In erster Linie sei dies aber einfach ein Job gewesen, der ihr riesigen Spass gemacht habe. Dass Sabrina auf den Fotos nur in Unterwäsche posiert, ist für sie kein Problem: «Ob ich jetzt im Bikini am Pool stehe oder in Unterwäsche auf Bildern zu sehen bin, ist ja das gleiche.» So sind dann auch alle Rückmeldungen auf die Fotos bisher durchwegs positiv. «Meine Kollegen und Freunde freuen sich mit mir.»

Ebenfalls mit beim Shooting mit dabei: Model Alena Gerber. Sie ziert das Cover der nächsten «Maxim»-Ausgabe. Einige Aufnahmen durfte Sabrina auch mit ihr machen.

Der Bachelor Schweiz 2014: Kandidatin Sabrina Fotoshooting Alena Gerber Maxim
© Maxim / Posh Media / Oliver Burgess

«Die Zusammenarbeit war super, Alena ist sehr sympathisch», schwärmt Sabrina. «Es war eine kleine Ehre für mich, mit ihr zusammen vor der Kamera zu stehen.» Als Model und Moderatorin ist Alena Gerber, 25, für die Ex-Bachelor-Kandidatin auch ein bisschen ein Vorbild. «Auch ich möchte später vermehrt als Moderatorin arbeiten.» Vorläufig aber ist sie weiterhin als Model in Mailand tätig und schreibt an ihrer Bachelor-Arbeit. Und: «Vielleicht ergeben sich aus den ‹Maxim›-Bildern wieder neue Jobs für mich.» Weiter würde sie aber nicht gehen, Nackt-Aufnahmen für den «Playboy» kommen für sie nicht infrage. «Dieser Anblick ist meinem Zukünftigen vorbehalten.»

Im Dossier: Alles über die Kuppelshow «Der Bachelor»

Auch interessant