Finanzberaterin, Illusionistin, Verwandlungskünstlerin St. Gallerin Eli Simic ist die neue Bachelorette

Ab Ende April sucht die neue Bachelorette ihren Traummann im TV. Eli Simic aus St. Gallen ist Verwandlungskünstlerin und hält sogar einen Guinness-Weltrekord.

Die neue Staffel von «Die Bachelorette» wird magisch! Eli Simic tritt die Nachfolge von Zaklina Djuricic, 29, an und sucht ab Montag, 24. April, aus 21 Männern ihren Traumprinzen. Die 28-jährige St. Gallerin ist Magierin und Verwandlungskünstlerin.

In wenigen Sekunden wechselt sie ihre Kleider - ihr Talent hat ihr gar den Guinness-World-Rekord für die meisten Kostümwechsel eingebracht. Und schon einige TV-Auftritte. 2014 führte ihr Weg etwa auf die RTL-«Supertalent»-Bühne:

Ob die Ostschweizerin mit serbischen Wurzeln in Thailand die Männer ebenso schnell wechselt wie ihre Outfits? Sie werden es erfahren bei: «Die Bachelorette», ab Montag, 24. April 2017 um 20.15 Uhr auf 3+.

Auch interessant