Marc und Christian feiern zusammen in Thailand So gehen Single-Ferien bei Ex-Bachelorette-Kandidaten

Als Finalisten bei «Die Bachelorette» kämpften sie um die gleiche Frau. Heute sind sie gute Freunde und machen zusammen Ferien. Christian Rauch und Marc Spring verreisten kürzlich nach Thailand und zeigen uns ihre privaten Schnappschüsse.
Christian Rauch und Marc Spring Ex-Bachelorette Ferien Thailand
© ZVG

Auf Ko Samui waren Marc Spring und Christian Rauch schon einmal für die Kuppel-Show «Die Bachelorette». Diesmal aber reisten sie ohne Rosenkavalierin.

Christian Rauch, 33, wurde 2015 Sieger bei «Die Bachelorette», Marc Spring, 32, Zweiter. Leer gingen sie am Ende aber beide aus. Die Beziehung mit Frieda Hodel, 34, dauerte nur wenige Wochen - nach der Trennung gaben sich Frieda und Christian Saures in den Medien. «Sie schlachtet unsere Trennung für ihre PR aus», warf der Berliner seiner Ex-Freundin vor.

Eineinhalb Jahre ist das nun her und das Liebes-Aus längst vergessen. Christian hat durch die Kuppel-Show zwar nicht die Frau fürs Leben gefunden, dafür aber einen Freund fürs Leben: Mit seinem ehemaligen Konkurrenten Marc trifft er sich nicht nur regelmässig, er machte mit ihm kürzlich auch Strandferien. Wo? Ausgerechnet auf Ko Samui, wo damals die Bachelorette-Dreharbeiten stattgefunden hatten!

Diesmal zelebrierten die beiden aber ihr Single-Leben auf der thailändischen Trauminsel. Und das sah dann so aus:

Bachelorette Frieda Christian Marc Fotos privat Ferien
© ZVG

Marc und Christian im Himmel. Beziehungsweise am Nikki Beacha uf Ko Samui.

«Wir feierten klasse Partys», erzählt Christian SI online.

Christian Rauch und Marc Spring Ex-Bachelorette Ferien Thailand
© ZVG

Ein Prosit auf die Ferien! Marc und Christian feierten in Thailand ausgiebig.

Auch ruhige Minuten kamen nicht zu kurz. «Das war mein absoluter Lieblingsort», sagt Christian zum folgenden Foto. «Man schaut über die ganze Insel und kann seinen Urlaub richtig geniessen.»

Christian Rauch und Marc Spring Ex-Bachelorette Ferien Thailand
© ZVG

Tolle Sicht auf Insel und Meer.

Ferien ohne Fitness? Gibts für die zwei Sportskanonen nicht! Bei diesen Voraussetzungen fällt das Training aber leicht. «Wir haben jeden zweiten Tag Sport gemacht. Und es war grossartig, mal unter solchen Bedingungen zu trainieren!»

Christian Rauch und Marc Spring Ex-Bachelorette Ferien Thailand
© ZVG

Ein Fitness-Selfie gehört dazu. Auch in den Ferien.


Und dann kams noch zu einem lustigen Zufall: Christian und Marc lernten zwei hübsche Schwedinnen kennen, die exakt die gleiche Geschichte wie sie selbst hatten: «Die beiden hatten sich beim schwedischen Bachelor kennengelernt. Sie waren beide Kandidatinnen, wie Marc und ich.»

Christian Rauch und Marc Spring Ex-Bachelorette Ferien Thailand
© ZVG

Zwei Bachelorette-Kandidaten mit zwei Bachelor-Kandidatinnen.

Nach zwei Wochen Ko Samui war für Christian Rauch die Reise indes noch nicht zu Ende. Während Marc Spring in die Schweiz zurückkehren musste, gings für den Berliner weiter nach Miami, Costa Rica und Kuba. Und nach der langen Reise beginnt für ihn schon bald das nächste Abenteuer: Seinen Job bei PKZ hat er gekündigt, um sich selbstständig zu machen. «Ich habe eine Einzelfirma als Personal Trainer gegründet», verrät er. Daneben wird er zu einem 50-Prozent-Pensum in einem kleinen Unternehmen als Filialleiter arbeiten und mit Südfrüchten handeln.

So war das «Die Bachelorette»-Finale mit Christan und Marc 2015:

Auch interessant