Jetzt spricht der Zweitplatzierte David kritisiert Cems öffentlichen Angriff auf Adela

Über Instagram gibt Cem das Beziehungs-Ende mit Adela bekannt - und schimpft über seine Ex. Der Zweitplatzierte David verrät, was er von dieser Aktion hält, und ob er sich nun selbst wieder Hoffnungen macht.
Cem David Bachelorette Adela
© 3+

David (r.) zeigt sich betrübt: «Schade für Cem, dass es so enden musste.»

Alle Jahre wieder: Kaum steht der Staffelsieger bei «Die Bachelorette» fest, ist das Liebespaar schon wieder getrennt. So auch Adela Smajic, 25, und Cem Aytac, 24. Doch noch nie zuvor wurde das Beziehungs-Aus per Instagram-Video-Botschaft bekanntgegeben! In der Mitteilung schiesst der Staffelgewinner heute Donnerstag gar mit Vorwürfen gegen seine Ex.



View this post on Instagram


Real Talk vom #rosebae

A post shared by Cem Aytac #Rosebae (@cem_aytac1) on

Auch für den Zweitplatzierten David war die Nachricht über das Liebes-Aus ein Schock. Er habe durch sein Umfeld von der Trennung erfahren. «Cem und ich hatten sogar noch Kontakt. Erst kürzlich war ich bei ihm zu Besuch.» Obwohl die beiden inzwischen Freunde sind, habe David nichts geahnt. «Wir haben nie über Adela und ihn gesprochen.»

 

Für David ist klar, Cem hätte sich mit Adela etwas Ernstes gewünscht: «Ich glaube, dass Cem vor Enttäuschung eine Sicherung durchgebrannt ist.» David hätte seinem Kumpel von einer solchen Social-Media-Aktion abgeraten. Vor allem, weil Adela aktuell in Bali nicht erreichbar ist, und keine Stellung nehmen könne: «Die Art und Weise, wie er in die Öffentlichkeit tritt, finde ich etwas unglücklich und komisch. Es wirkt abgelesen.»

Seit Bekanntgabe der Trennung klingelt Davids Telefon nonstop: «Es haben sich viele nach dem Aus bei mir gemeldet und mich ermutigt, mich nochmals bei Adela zu melden.» Doch das kommt für das Fitnessmodel nicht in Frage. «Sie verfolgt Karriere, ich wünsche mir ein ruhiges Familienleben.» Aus diesem Grund sei für ihn klar: «Mit mir hätte es sicher auch nicht geklappt.»

Galerie: Die schönsten Momente mit Kandidat David


 

Auch interessant