Best of «Bachelorette» Darüber lachen die Zuschauer auf Twitter

Spätestens nach der dritten Folge von «Die Bachelorette» ist klar: Frieda Hodel und ihre Männer haben Unterhaltungswert. Worüber die Zuschauer sich amüsieren, zeigt ein Blick auf die Twitter-Reaktionen zur Sendung.

Schauen wir zuerst auf die Kandidaten. Stjepan fällt durch markantes Aussehen und seine tiefe Stimme auf. Unter anderem...

Der sensible Emanuel betont gerne, wie gern er Frieda hat. Wirklich?

Auch gerne Thema: Frieda Hodels Sprache. Die Zürcherin sagte kürzlich, sie schäme sich nicht für ihr Deutsch. Ob das nach dieser Folge immer noch so ist?

Auch das Aus von Mitch und Roman gibt Anlass zu Reaktionen:

Und was ist eigentlich mit Frauenversteher, DJ, Vater und Model Alain? Genau, der hat der Frieda ja eine CD geschenkt. Und jetzt wissen wir auch, warum er eine Runde weiter ist...

Nächste Woche gehts weiter, bis dahin gilt diese Empfehlung:


Im Dossier: Alles zur Kuppelshow - «Die Bachelorette», immer montags um 20.15 Uhr auf 3+

Auch interessant