«Bauer, ledig, sucht...» Medard und Patrizia: Ein Baby für das Traumpaar!

Sie waren das Vorzeigepärchen der letzten Staffel der Kuppelshow. Medard und Patrizia haben sich damals sofort ineinander verliebt. Und das Glück der beiden währt noch immer: Ein Baby ist unterwegs.
Bauer Medard mit Hofdame Patricia bei einem Autorennen
© Screenshot 3+

Letztes Jahr hat es bereits in der Hofwoche gefunkt. Jetzt leben Medard und Patrizia zusammen - und freuen sich auf ihr erstes gemeinsames Kind.

Moderator Marco Fritsche, 38, besucht in der neuen Folge von «Bauer, ledig, sucht...» ein altbekanntes Paar. Schliesslich gibts Neuigkeiten bei Medard und Patrizia, die sich in der letztjährigen Staffel gefunden haben: Die beiden erwarten Nachwuchs! «Vielleicht ist es dir aufgefallen«, sagt Medard, 47, zu Fritsche. «Sie hat etwas zugenommen.»

Das Traumpaar aus der neunten Staffel freut sich riesig auf das Baby. Ob es ein Mädchen oder einen Jungen gibt, wissen sie noch nicht. «Hauptsache gesund», sagt Patrizia, 40. Und strahlt. Ihr neues Leben an der Seite des Bauern scheint perfekt: Sie ist mit Tochter Anna und ihren Pferden auf den Hof gezogen und fühlt sich pudelwohl. «Wir sind mega glücklich bei Medard und könnten uns kein schöneres Leben vorstellen», schwärmt sie.

Derweil stellt Hühnerbaron Christian seiner Familie Hofdame Claudia offiziell als Freundin vor, Anton und Iris nehmen unter Tränen Abschied und Jeroen lernt seinen neuen Hofherrn kennen. Das alles gibts bei «Bauer, ledig, sucht...» am Donnerstagabend, 20.15 Uhr, auf 3+.

Alle Infos zur Kuppelsendung finden Sie im Dossier von SI online.

 
Auch interessant