«Bauer, ledig, sucht...»-Landwirt macht auf Bachelor Rinos Hofdamen sind enttäuscht

Weil Rino in der Toscana lebt, lud er gleich zwei Hofdamen zu sich nach Italien. Dumm nur, dass die beiden davon nichts wussten und noch dümmer aus der Wäsche guckten, als sie davon erfuhren. 

In der Toskana betreibt Bauer Rino ein idyllisches Weingut und einen Bauernhof, kümmert sich um 150 Schafe, 50 Ziegen und einige Schweine. Was ihm noch fehlt, ist eine Freundin an seiner Seite - aber keine fürs Leben. Das stellte der 21-Jährige in der letzten Folge der Kuppel-Show «Bauer, ledig, sucht...»-klar. «Ich brauche nichts Ernstes. Ich plane noch nicht die grosse Zukunft mit Kindern und Heiraten.»

Eine Aussage, die seine beiden Hofdamen überraschte. Nicole meint gegenüber SI online: «Da habe ich mich natürlich gefragt, wieso er sich überhaupt anmeldet.»

Noch mehr überraschte sie, dass sie - fast schon in Bachelor-Manier - zu zweit um den Jungbauern buhlen müsse. Doch Rino hatte seine Gründe: «Ich habe zwei Hofdamen eingeladen, weil es für sie ein weiter Weg in die Toskana ist. Wenn ich die ganze Hofwoche mit einer verbringen müsste, die dann doch nichts für mich ist, dann wäre das vergebens.» 

Bauer Rino gibt sich 24 Stunden

Und so holte er mit dem Traktor erst die 24-jährige Nicole ab und begrüsste sie mit einem Schluck Rotwein, ehe Hofdame Nummer zwei, die 21-jährige Jessica, mit ihrem Köfferchen da stand. «Ich war etwas erschrocken, als ich noch die andere da sitzen sah», sagte sie in der Sendung. Ihr wäre es lieber gewesen, Rino für sich alleine zu haben. Denn welche Frau teile schon gerne einen «super Mann in der Toskana». Auch Nicole findet Rino auf den ersten Blick anziehend. «Er ist hübsch, bodenständig und sympathisch und sein Haus in der Toskana ist ein Traum.» Sie könne sich vorstellen, dort zu leben. 

Einen Tag gibt sich der Winzer Zeit, um sich für eine der beiden zu entscheiden und mit dieser dann die restliche Hofwoche zu verbringen. Wem er - um es in den Worten des Bachelors zu sagen - seine Rose gibt, erfahren Sie in der nächsten Folge «Bauer, ledig, sucht...», Donnerstagabend, 20.15 Uhr auf 3+.

Im Dossier: Alles zur Kuppel-Show «Bauer, ledig, sucht...»

Auch interessant