Die ganze Liebespalette bei «Bauer, ledig, sucht...» Schmetterlinge im Bauch und ein gebrochenes Herz

Grosse Aufregung bei Bauer Walter und Bauer Josi. Die beiden Neuen erwarten ihre Hofdamen. Auf der anderen Seite der Liebes-Skala steht TV-Liebling Urban. Ihm wird in der zehnten Folge von «Bauer, ledig, sucht...» das Herz gebrochen.
Bauer ledig sucht staffel 13 folge 10
© 3+

Der Schock sitzt tief: Bauer Urbahn erhält von Sandy einen Korb.

Was haben wir mitgefiebert und gebibbert und ganz fest gehofft, dass es zwischen den beiden funkt! Doch jetzt ist alles aus: Hofdame Sandy, 34, hat Jungfrau Urban, 33, einen Korb verpasst. Der schüchterne Junggeselle, der noch nie eine Beziehung zu einer Frau hatte, ist der fröhlichen Deutschen einfach zu unerfahren.

Bauer ledig sucht staffel 13 folge 10
© 3+

Mit einem gequälten Lächeln nimmt Urban Abschied von Sandy. Der Hühnerbaron ist ihr zu unerfahren.

«Du bist ein ganz toller Typ und ich bin sicher, dass du den richtigen Deckel für dich findest», tröstet sie den sichtlich erschütterten Hühnerbaron. Urban steht das Augenwasser ganz zuvorderst und wir trauern heimlich ein bisschen mit.

Wenn die Herzen einander zufliegen

Allerdings nicht allzu lange. Denn in der zehnten Folge von «Bauer, ledig, sucht...» pöpperln die Herzen der neuen Bauern und ihrer Hofdamen so kräftig, dass gleich wieder eitel Sonnenschein herrscht. An vorderster Front: Mamisöhnchen Walter, 47, und Jeannette, 50. Der Luzerner mit dem rosigen Teint und einem Dauerlächeln im Gesicht hat sich für seine Hofdame herausgeputzt und holt sie mit seinem Oldtimer-Traktor ab.

Bauer ledig sucht staffel 13 folge 10
© 3+

Bauer Walter und seine Hofdame Jeannette: Ist es Liebe auf den ersten Blick?

Doch damit nicht genug! Tapsig umarmt er seine Jeannette, die zwei strahlen über beide Ohren, kichern und schäkern und prompt lässt er die Angebetete ein Stück des Weges allein auf dem Traktor fahren. «Sieht sie nicht aus wie eine Göttin?», schwärmt der ledige Bauer. Schon zünftig verliebt starten die zwei in ihre Hofwoche. Wir sagen: Das kommt gut!

Bauer ledig sucht staffel 13 folge 10
© 3+

Grosser Liebesbeweis! Jeannette darf sich ans Steuer des Oldtimer-Traktors setzen.

Neues Lieblingspaar

Und dann wären da noch Bauer Josi, 58, und seine Christine, 62. Ganz grosser Jö-Alarm! Die zwei sind schon im Vorfeld ziemlich aufgeregt und freuen sich riesig aufeinander. Die Freude steht dem Witwer ins Gesicht geschrieben, als Christine, die sich selbst als «verrücktes Huhn« bezeichnet, ihren Töff auf seinem Hof parkiert.

Bauer ledig sucht staffel 13 folge 10
© 3+

Die Freude steht Bauer Josi ins Gesicht geschrieben, als Hofdame Christine ihren Töff parkiert.

Endlich darf er sie in die Arme schliessen! Und er tut dies gleich zweimal. «Genau das hat mir einfach gefehlt», gesteht der 58-Jährige. Eine unzimperliche und doch herzliche Fohnatur, die mitanpacken kann, ist an diesem Ort auch bitternötig. Der Hof von Bauer Josi gleicht einer Baustelle!

Christine lässt sich nicht abschrecken

Christine aber nimmts gelassen. Die Powerfrau sieht überall das Gute und ist zutiefst gerührt, als sie merkt, dass Josi ihr das schönste Zimmer bereitgestellt hat und für sich selbst nur die provisorische Gästekammer in Anspruch nimmt. Wir sind gespannt und drücken den beiden ganz fest die Daumen!

Bauer ledig sucht staffel 13 folge 10
© 3+

Josi überlässt Christine sein Schlafzimmer und wärmt das Herz seiner Hofdame dadurch noch etwas mehr.

Die nächste Folge von «Bauer, ledig, sucht...» sehen Sie am Donnerstag um 20.15 auf 3+.

Auch interessant