1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Beim 1. August-Brunch kommt keiner zu kurz!

Nicole Berchtold Brunch
Zum 726. Geburtstag der Schweiz
Beim 1. August-Brunch kommt keiner zu kurz!
9

Der 1. August-Brunch ist eine echte Schweizer Tradition. Jedes Jahr begehen rund 150‘000 Menschen den Auftakt in den Nationalfeiertag mit einem Brunch auf einem der über 350 Bauernhöfe in der ganzen Schweiz. Die «Schweizer Illustrierte» war beim 1. August-Brunch auf dem Bauernhof der Familie Bigler in Moosseedorf BE.

1. August-Brunch
Der Ansturm auf den Bauernhof am Morgen ist gross. Remo Nägeli
1. August-Brunch
Serviert werden regionale Köstlichkeiten vom Bauernhof oder aus der Region. Remo Nägeli
1. August-Brunch
Natürlich sind auch bekannte Gesichter vor Ort! Bundesrat Ueli Maurer, 66, geniesst ein Birchermüesli. Remo Nägeli
1. August-Brunch
Schwingerkönig Matthias Sempach, 31, hat grossen Hunger mitgebracht. Remo Nägeli
1. August-Brunch
Und um kleine Schweinchen mit der Familie anzuschauen bleibt auch noch genug Zeit. Sohn Henry, 2, freut sich - Tochter Paula weiss noch nicht genau, wo sie hinschauen soll. Remo Nägeli
1. August-Brunch
Auf dem Bauernhof gibt es viele Möglichkeiten sich auszutoben. Remo Nägeli
1. August-Brunch
Klar, dass auch die Promis ihre Kleinen mitnehmen. Hier SRF-Moderatorin Nicole Berchtold, 39, mit Ehemann Lars Leuenberger, 42, und den beiden Söhnen Luis und Milo. Remo Nägeli
1. August-Brunch
Auch der ehemalige Spitzenfussballer Stéphane Chapuisat, 48, kommt mit seiner Frau Marianne und den Kindern Mathieu, Sophie und Emily. Remo Nägeli
1. August-Brunch
«Ich bin immer noch stolz, dass ich melken konnte, bevor ich schreiben lernte», sagt Bundesrat Ueli Maurer in seiner 1. August-Rede. Remo Nägeli