O du fröhliche! Bianca Gubser macht Lust auf die Festtage

Hochgeschlossen oder freizügig? Die Kleiderwahl zum Fest der Liebe ist nicht immer ganz einfach. Darunter darfs an Weihnachten aber ruhig sexy sein, wie das Schweizer Topmodel Bianca Gubser beim Shooting für den neuen Beldona-Katalog beweist.

Seit zehn Jahren präsentiert Bianca Gubser für Beldona regelmässig sexy Lingerie. Nun steht die 26-Jährige erneut für das Unterwäsche-Label vor der Kamera. Im Festtags-Katalog zeigt sie, was Frau während den Festtagen darunter trägt. «Diese Verbundenheit ist schön. Ich habe mich mit Beldona zur Frau entwickelt», sagt das Model zur «Schweizer Illustrierten».

Die Zürcherin trägt aber nicht nur vor der Linse des Fotografen sexy Lingerie, auch privat hat sie ein Faible für schöne Unterwäsche. «Zu Silvester etwa trage ich seit vier Jahren konsequent Rot - soll Glück bringen.» Und das hat es tatsächlich. Vor vier Jahren lernte Gubser ihren heutigen Ehemann Ahmet Keyman, 30, kennen. Nach der zivilen Trauung im August plant das Paar nun die Feier. «Eins sei verraten, es wir eine wunderschöne Winterhochzeit.»

Wie die Dessous für Silvester aussehen könnten, zeigt auch Modelkollegin Lejla Hodzic beim Shooting. Ob im roten Body oder im roten BH und dem dazupassenden Höschen, die Elite-Model-Look Gewinnerin 2010 macht eine Spitzenfigur. Für die 20-Jährige ist es ebenfalls nicht das erste Mal, dass sie sich für den Schweizer Unterwäsche-Hersteller auszhieht. Beispielsweise lief sie im August diesen Jahres an der Lingerie-Show im Kaufleuten über den Catwalk.

Auch interessant