Carmen Rüttimann Die Bachelor-Kandidatin ist verliebt

Dass Vujo Gavric nicht der Mann ihres Herzens ist, wusste Bachelor-Teilnehmerin Carmen Rüttimann schon vor dem Finale. Jetzt aber hat Amors Pfeil sie getroffen. Seit Anfang Februar ist sie vergeben.
Der Bachelor Folge 5 mit Vujo Gavric
© Screenshot 3+

«An ihm ist einfach alles perfekt», schwärmt Carmen über ihren neuen Freund.

Sie schwebt auf Wolke sieben: Carmen Rüttimann ist seit Anfang Februar mit ihrem Freund zusammen. Der Berner, dessen Namen sie nicht verraten will, ist ein Jahr jünger als die 29-Jährige. Das macht aber gar nichts. «An ihm ist einfach alles perfekt, ich bin sehr glücklich», sagt sie im Gespräch mit SI online. 

Carmen kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. «Ich denke, er ist der Richtige.» Deswegen habe er auch bereits ihre Eltern kennengelernt - nach gut zwei Wochen Beziehung. Auch die Mischung zwischen Romantik und Action stimme für sie, sagt die Jetsetterin. Kennengelernt hat sie ihn in Bern - im «Le Ciel»-Club. Dass seine Freundin noch vor nicht allzu langer Zeit bei «Der Bachelor» um das Herz von Vujo Gavric, 28, gekämpft hat, mache ihm nichts aus. 

Was wohl Vujo dazu sagt? Immerhin war er an Carmen interessiert, bevor sie die Sendung kurz vor dem Finale freiwillig verlassen hat. «Der wird das dann schon merken», sagt Carmen lachend. Es sei aber kein Problem, schliesslich seien sie und Vujo gute Freunde und hätten viel Spass zusammen. «Eine Beziehung wäre da nie draus geworden.» 

Jetzt aber geniesst die Powerfrau, die neuerdings Schminktipps in ihrem Video-Blog gibt, erstmal ihre neue Liebe. «Wir gehen demnächst für ein Wochenende ins Tessin und sind dabei, ein paar Tage Stockholm zu planen.» 

Auch interessant