Schon wieder in den Familienferien Christa Rigozzi zeigt ihren Zwillingen die Toskana

Im zarten Alter von eineinhalb Jahren haben Christa Rigozzis Zwillinge schon viel von der Welt gesehen. So nahm die Moderatorin ihre Mädchen bereits mit nach Rom, Mauritius und sogar Florida. Jetzt geniesst die Ex-Miss mit Ehemann Giovanni und den Kindern die Toskana.
Christa Rigozzi mit ihrem Mann Giovanni Marchese und Zwillingen in den Ferien in der Toscana Juli 2018
© Instagram/Christa Rigozzi

Christa Rigozzi gönnt sich mit ihren Kindern und Ehemann Giovanni ein paar Tage am Strand.

Christa Rigozzi macht ihre Zwillinge Alissa und Zoe, neunzehn Monate, zu richtigen Jetsetterinnen: Im Oktober 2017 erlebten die kleinen Mädchen ihren ersten Europa-Flug. Kein halbes Jahr später reiste die Moderatorin mit ihrer Familie erstmals nach Übersee.

Für die Sommerferien 2018 hat sich die 35-Jährige nun aber wieder eine nahe Destination ausgesucht: Christa geniesst mit Ehemann Giovanni Marchese, 40, und den Kindern Ferien in Italien. Auf Instagram lässt sie ihre Follower an ihrem Ferienglück teilhaben.

Die Rigozzis logieren in einem Luxus-Hotel

Dieses Mal hat es die Tessinerin in die Toskana verschlagen. Seit ein paar Tagen weilen die Rigozzis in einem 5-Sterne-Hotel in Forte dei Marmi, einem bekannten Badeort am Tyrrhenischen Meer. Bei Aperol Spritz, edlen Häppchen und einem guten Stück Fleisch lässt es sich die Ex-Miss-Schweiz gut gehen.

Christa Rigozzi mit ihrem Mann Giovanni Marchese und Zwillingen in den Ferien in der Toscana Juli 2018
© Instagram/Christa Rigozzi
Die Moderatorin gönnt sich bei diesen Temperaturen einen Aperol Spritz mit viel Eis.

Die Zwillinge dürfen im Kindersitz am weiss gedeckten Tisch Platz nehmen. Ab und zu gönnen sich Christa und Gio auch ein tête-à-tête.

Christa Rigozzi mit ihrem Mann Giovanni Marchese und Zwillingen in den Ferien in der Toscana Juli 2018
© Instagram/Christa Rigozzi

Alissa und Zoe dürfen mit Mama Christa und Papa Gio am weiss gedeckten Tisch sitzen.

Den Tag verbringt die Familie am Strand. Braungebrannt und die Haare zu einem Zopf geflochten kuschelt Christa Rigozzi mit Alissa und Zoe auf dem Liegestuhl. Wenn die Zwillingsmädchen nicht gerade mit Mama oder Papa herumblödeln, spielen sie im Sand.

Alissa und Zoe scheinen alles andere als wasserscheu: Auf Instagram zeigt Christa, wie ihre Bambini vergnügt im Wasser plantschen.

Christa Rigozzi mit ihrem Mann Giovanni Marchese und Zwillingen in den Ferien in der Toscana Juli 2018
© Instagram/Christa Rigozzi

Christa Rigozzis Zwillinge entpuppen sich beim Familienurlaub in der Toscana als richtige Wasserratten.

Während Giovanni Marchese Strand-Selfies macht, lässt sich Christa im coolen «Levi's»-Shirt und Jeans-Hotpants ablichten. 

Christa Rigozzi mit ihrem Mann Giovanni Marchese und Zwillingen in den Ferien in der Toscana Juli 2018
© Instagram/Christa Rigozzi

Coole Mama: Christa Rigozzi spaziert in Jeans-Hotpants und mit dunkler Sonnenbrille durch Forte dei Marmi.

Auch interessant