Wilder Spass im Whirlpool Christa Rigozzis Zwillinge kämpfen mit der Strömung

Die Familie Rigozzi hat die Nase voll vom Schweizer Winter und düst schnurstracks ab Richtung Florida. In ihrem Luxusferienresort lassen es sich die vier gut gehen. Für die Zwillinge darf es dabei aber auch mal richtig wild zu und hergehen. 

Wieso sich in der Schweiz mit Strumpfhosen, Stirnband und Handschuhen abmühen, wenn man stattdessen Bikini, Taucherbrille und Schwimmflügel überstreifen kann? Das haben sich wohl Christa Rigozzi, 35, und ihre Familie gesagt. Das Quartett verbingt momentan Badeferien in einem luxuriösen Familienresort auf den Florida Keys. 

Christa Rigozzi und ihr Gio zeigen ihren ganzen Stolz: die zwei süssen Zwillinge Alissa und Zoe bei ihren ersten mutigen Schwimmversuchen. Der Papa kann kaum genug kriegen von den zweijährigen Töchtern und sammelt eifrig Videos für das Ferienalbum. 

Mutige Mädchen

Obwohl es im Whirpool ziemlich wild sprudelt, trauen sich Alissa und Zoe mit ihren Schwimmflügeln mutig ins kalte Nass. Christa Rigozzi freuts: sie lobt und küsst ihre Töchter ausgiebig. 

Die schöne Zwillingsmama geniesst die Auszeit in der Sonne sichtlich. In ihrem Terminkalender, gefüllt mit Moderations-und Modelterminen, bleibt nicht immer viel Zeit für ausgiebige Familienstunden. Umso mehr schätzt sie die Zeit mir ihren Liebsten in den Staaten. Und lässt uns auf Instagram am Familienglück teilhaben. 

Auch interessant