Sie buhlte um Bachelor Beutl Jetzt hat Tänzerin Thania ihren Magic Mike gefunden

Rafael Beutl schickte Thania kurz vor dem Kuppelshow-Finale 2014 heim. Während er inzwischen längst in festen Händen ist, hat nun auch sie endlich ihr Liebesglück abseits der TV-Show gefunden. Ihr Neuer teilt ihre Leidenschaft fürs Tanzen.

Thania, 25, ist Showtänzerin - damit konnte Rafael Beutl, 30, nicht umgehen. «Mit den Reizen zu spielen, ist manchmal gefährlich», sagte der Bachelor seiner Kandidatin in der Kuppelshow 2014. Und warf sie kurz vor dem Finale raus. Auch nach der TV-Sendung blieb Thania Single, bis jetzt. Die Zürcherin mit asiatischen Wurzeln und dem Sidecut hats erwischt.

Und ihr neuer Freund hat ganz und gar keine Probleme mit ihrem Job. Im Gegenteil - Walat Bilal alias Mercy teilt ihre Leidenschaft. Der 27-jährige Zürcher ist Kaufmann und Tanzlehrer. «Wir verkehren in den gleichen Kreisen und haben uns des Öfteren gesehen, aber uns nie unterhalten», sagt Thania gegenüber SI online. «Eines Tages hat er er mir eine Facebook-Nachricht gesendet, so kamen wir erstmals ins Gespräch.»

Seit drei Monaten sind die beiden nun ein Paar. «Er ist wie mein bester Freund, gleichzeitig mein Lover und Freund - also all in one», so Thania. «Und natürlich ist er der beste Breakdancer auf der Welt für mich und das macht ihn unglaublich sexy.» Auch er schwärmt in den höchsten Tönen von seiner Freundin. Thania sei nicht nur sehr hübsch, sondern auch intelligent, und sie habe den «perfekten Humor».

Bereits planen sie den nächsten Schritt in ihrer Beziehung und wollen zusammenziehen. Schliesslich seien sich sicher, dass die Beziehung «ewig halten» werde. «Wir sind beide noch jung und geniessen jetzt mal das Leben zu zweit.»

Im Dossier: Alles über die Kuppelshow «Der Bachelor»

Auch interessant