Helloween, Manatten, Ergeizigkeit Sprachunterricht mit Bachelor Rafael Beutl

Man muss kein Sprachgenie sein, um zu verstehen, dass Bachelor Rafael Beutl keines ist. Rosen verteilen kann er gut, Frauen bezirzen auch. Aber die Beutl'sche Sprache ist eben (s)eine ganz eigene. Ein Best-of.
Der Bachelor Rafael Beutl Rückschau 3. Sendung mit Spionin Janina
© Screenshot 3+

Hello Rafael, how are you today?

1. #Helloween

Bachelor 2014 Schweiz Rafael Beutl Sprache
© via Instagram.com

Man mag «Halloween» vielleicht wie [hellowin] aussprechen, aber das heisst nicht, dass man es auch so schreibt. Doch Bachelor Rafael Beutl, 29, nimmts damit wohl nicht so genau. Man versteht ihn ja trotzdem und für einen Schmunzler sorgt er noch darüber hinaus.

2. #Manatten

Bachelor 2014 Schweiz Rafael Beutl Sprache
© via Instagram.com

In die gleiche Kategorie fällt dieser Verschreiber: Der Bachelor war in New York mit dem Taxi unterwegs, genauer in Manhattan - oder Manatten in Beutl'scher Sprache. Das «h» wird vielleicht fast nicht ausgesprochen, hinein ins Wort «Manhattan» gehört es trotzdem. Genau wie das «a» am Schluss. Nur so fürs nächste Mal. Kleiner Tipp, lieber Rafael: Hör Dir doch einfach mal wieder Bliggs Ohrwurm «Manhattan» an:

3. #greatful

Bachelor 2014 Schweiz Rafael Beutl Sprache
© via Instagram.com

Ein wiederkehrender Fehler im Sprach-Beutl des Bachelors. «Dankbar» hat nichts mit «great» zu tun und darum schreibt sich «dankbar» auch so: «grateful».

4. Shampoo

In der letzen Bachelor-Folge mussten die Kandidatinnen zur Mutprobe antraben. Es gilt, eine tiefe Schlucht via Seilrutsche zu überwinden. Als des Beutls Ladys angekommen sind, sagte er zu ihnen: «Ein Riesenkompliment! Shampoo» Wie bitte?!? Meinte er vielleicht «Chapeau»? War nur so eine Idee...

5. #buisiness

Bachelor 2014 Schweiz Rafael Beutl Sprache
© via Instagram.com

Ein drittes Beispiel dafür, dass Aussprache und Schreibweise nicht immer kongruent sind. Und so heisst es nicht «Buisiness», sondern «Business».

6. Ehrgeizigkeit

Ehrgeizigkeit? Kennen wir nicht. Duden.de auch nicht. Eine Suchanfrage beim Rechtschreibe-Nachschlagewerk ergibt: «Leider haben wir zu Ihrer Suche nach Ehrgeizigkeit keine Treffer gefunden.» Naja, vielleicht meinte Beutl auch einfach Ehrgeiz.

7. #autum

Bachelor 2014 Schweiz Rafael Beutl Sprache
© via Instagram.com

Im Herbst fallen die Blätter - und auch die Buchstaben? Nein, Herr Beutl. Das «n» im Beutl'schen «autum» hat trotzdem seine Daseinsberechtigung.

8. #beautyful

Bachelor 2014 Schweiz Rafael Beutl Sprache
© via Instagram.com

Schönheit auf Englisch heisst «beauty», das Adjektiv aber schreibt sich leider anders: «beautiful». Und zu guter Letzt:

9. #met

Bachelor 2014 Schweiz Rafael Beutl Sprache
© via Instagram.com

Zugegeben, die englische Grammatik ist nicht immer die einfachste. Vor allem die richtige Verwendung der Zeitformen hat es in sich. Gepaart mit den unregelmässigen Verbformen - fertig ist der Salat, den uns Rafael Beutl da serviert. Richtig wäre «meet». Aber: Irren ist menschlich und genau darum ist Bachelor Beutl im TV wohl auch so beliebt - unsereiner eingeschlossen.

«Der Bachelor», montags, 20.15 Uhr, bei 3+. Alles zur Kuppelshow «Der Bachelor» finden Sie im grossen Dossier auf SI online.

Auch interessant