Schlüpfriger Start bei «Der Bachelor» Schon in der ersten Folge gibts Haut und Höschen

Ein String-Tanga, ein Schuh mit Prosecco und ein bisschen Süsses obendrauf: In der ersten Folge von «Der Bachelor» ziehen die Damen alle Register, um Tobias Rentsch zu beeindrucken.

Es geht los! Am Montagabend startet die neue Ausgabe von «Der Bachelor» - und der Hahn im Korb zeigt gleich zu Beginn, was man von ihm erwarten darf. Tobias Rentsch, 38, präsentiert sich nämlich schon mal hüllenlos in der Tropendusche. Und weil der freizügige Junggeselle ja in der Kuppelshow die grosse Liebe finden will, legen sich auch die 20 Damen entsprechend ins Zeug.

Der Bachelor wird beim ersten Treffen am Strand von Koh Samui regelrecht mit Geschenken überhäuft. Vom Schutzengel über selbstgemachte Maccarons bis hin zum String-Tanga. Genau. Kandidatin Nicole, 25, aus Wien überreicht Rentsch ihren Slip mit den Worten: «Unten ohne bringt Glück. Schenkst du mir jetzt auch dein Höschen?» Da kann der Bachelor nur noch ein irritiertes «Jetzt???» stammeln. Dabei wäre die Medizinstudentin gewillt, alles für ihren Traummann zu tun, wie sie in der Sendung erklärt: «Wenn er mir sagt, spring von der Brücke, dann mach ich das.»

Anders läufts bei Zürcherin Laura Nora. Die 18-Jährige zieht die Märchenkarte, bringt einen Prosecco mit und lässt den Bachelor aus ihrem Schuh trinken. Und Konkurrentin Hülya, 37, aus Basel verzaubert den Solothurner mit einem orientalischen Bauchtanz.

Am Ende des Abends muss sich Tobias Rentsch bereits von einigen Ladys verabschieden. Hat sich die freizügige Nicole mit ihrer Höschen-Offensive direkt ins Aus gespielt? Und warum ist das Bauchgefühl der feurigen Annalisa, 22, «zweispaltig»?  Die Auflösung gibts am Montagabend ab 20.15 Uhr bei «Der Bachelor» auf 3+.

Diese 20 Frauen wollen das Herz des Bachelors erobern:

Auch interessant