Pikantes Foto von Tobias Rentsch aufgetaucht Der Bachelor kuschelt mit einem Mann

Hoppla - das ist doch Tobias Rentsch, der seit einer Woche als Bachelor Frauenherzen bricht? Ist es tatsächlich! Auf einem Schnappschuss aus vergangenen Zeiten zeigt sich der TV-Rosenkavalier in inniger Zweisamkeit mit seinem Tennislehrer. Steht der Ex-Mister-Schweiz etwa auf Männer?

Er mag Fesselspiele und lange Affären, das hat er schon im Vorfeld von «Der Bachelor» gesagt. Und etwa auch auf Männer? Der «Blick» zeigt ein Bild von Tobias Rentsch, 38, auf dem er schlafend und kuschelnd neben einem Südländer mit nacktem Oberkörper zu sehen ist. Seine Hand hat er dabei auf dessen Brust gelegt. Der Unbekannte ist sein Tennislehrer, der pikante Schnappschuss stammt aus einem Sportlager auf Sizilien im Jahr 2002.

«Blick» hat mit Rentschs vermeintlichem Lover gesprochen. Der erinnert sich an eine wilde Partynacht. «Wir waren jung und betrunken», so Andreas Troxler, 35. Das Foto sei aus Jux entstanden. «Tobias und ich teilten uns während einer Woche das Schlafzimmer, aber zwischen uns lief nichts.» Rentsch selbst stellte schon in einem früheren Interview klar: Mit einem Mann habe er noch nie etwas gehabt. «Das hat mich nie gereizt.» Für die offensive Bachelor-Kandidatin Nicole, 25, aus Wien, die in der ersten Folge der 3+-Kuppelshow ein ganz besonderes Präsent dabei hatte, ist jedoch klar: «Jetzt verstehe ich, wieso Tobias in Thailand mein Höschen nicht wollte.»

Sie und weitere 16 Single-Frauen kämpfen bei «Der Bachelor» weiterhin um das Herz von Tobias Rentsch. Und eine Dame scheint es dem Ex-Mister-Schweiz schon in der ersten Folge vom Montagabend ganz schön angetan zu haben: Baslerin Hülya, 37, legte spontan einen Bauchtanz hin und holte sich damit das erste Einzeldate der neuen Staffel. Rentsch war begeistert: «Der erste Eindruck ist wow, da ist schon etwas da.»

Im Dossier: Mehr über die Kuppelshow

Auch interessant