Richard statt Vujo Bachelor-Gewinnerin Michaela ist total verliebt

Die Liebelei mit Vujo Gavric war nach den Bachelor-Dreharbeiten sofort vorbei. Seit Kurzem hat Michaela Andres einen neuen Freund. Und für sie steht fest: «Alles ist besser an Richard als an Vujo!»

Sie erhielt die letzte Rose vom Bachelor - doch schon einen Tag nach der Ausstrahlung des grossen Finales platzte die Seifenblase. «Wir sind kein Paar!», stellten Vujo Gavric, 28, und Michaela Andres, 25, vor den Medien klar. Nach den Dreharbeiten in Thailand hätten sie sich wieder auseinandergelebt.

Das war im vergangenen Dezember. Während der Rosenkavalier seither vor allem mit Techtelmechteln und Alkohol-Exzessen von sich reden machte, suchte seine TV-Auserwählte weiter nach ihrem Traumann. Und scheint ihn jetzt endlich gefunden zu haben. Michaela hat sich am Gurten-Festival Mitte Juli Hals über Kopf in den 25-jährigen Sportstudenten Richard verliebt! «Es war von Anfang an klar, dass aus uns mehr wird», verrät die Bernerin SI online. «Es war fast wie Liebe auf den ersten Blick

Das Kapitel Vujo ist für Michaela abgeschlossen. Sie hat keinen Kontakt mehr zum Zürcher, für sie zählt nur noch Richard. Seine herzliche und aufgestellte Art hätten es ihr angetan. «Er trägt mich auf Händen, ich bin sehr glücklich mit ihm.» Auch sein Sinn für Sportlichkeit gefalle ihr. Ein Seitenhieb gegen Vujo, der keinen Waschbrettbauch vorweisen konnte? Für Michaela steht jedenfalls fest: «Alles ist besser an Richard als an Vujo!» Er sei ihr absoluter Traummann.

Auch interessant