«Der Bachelor» Favoritin Lara gerät ins Abseits

Alle glaubten, der Bachelor habe seine Prinzessin insgeheim schon lange auserkoren. Und auch die Favoritin selbst gab sich siegessicher. Doch in der sechsten Folge der Kuppelshow bekommt Lara von Vujo überraschend aufs Dach.

Er macht kein Geheimnis daraus: Die Kandidatin, die ihn bekommen wird, muss schon um ihn kämpfen. Und ihm zu verstehen geben, wie sehr sie ihn mag. Wer das nicht mitmacht, ist raus. Vujo, 27, nutzt diese Einstellung inzwischen gar als Druckmittel: Samira, 21, und Michaela, 24, müssen ihm in der sechsten Folge bei einem Doppeldate ihre Gefühle für ihn gestehen. Diejenige, die dies besser macht, bekommt bereits vor der Entscheidungsnacht eine Rose - und ist damit vor den anderen eine Runde weiter. Vujo geht sogar noch einen Schritt weiter: Erst, als Michaela ihm ein weiteres Mal ihre Gefühle offenbart, bekommt sie auch einen Zungenkuss von ihm. Belohnungen muss man sich schliesslich verdienen!

Eine macht sein Spielchen nicht mit: Lara, 22, hat sich schon vor geraumer Zeit zurückgezogen - obwohl oder weil sie schon seit Wochen als heimliche Favoritin gilt. Und das gefällt Vujo ganz und gar nicht. Am Montagabend erhält sie von ihm die Quittung. Er lädt sie zum Einzeldate ein und spricht ihr ins Gewissen - in seinem typischen, schwer verständlichen «Vujo-Deutsch»: «Ich hatte wunderschöne Dates mit dir, ich habe dich etwas von einer anderen Seite erlebt. Aber ich habe dich die letzten paar Tage anders kennengelernt», sagt er. Sie solle sich wieder mehr ihn bemühen, Favoritenrolle hin oder her. «Das wäre doch die geilste Fähigkeit, die ich mir wünschen würde, wenn ich sagen kann: Ich kann jemandem innerlich in die Seele oder ins Herz schauen. Ich erwarte von dir: Hey ich mag ihn, ich habe Gefühle entwickelt, jetzt gebe ich Vollgas. Einfach, dass du mir auch ein bisschen was zeigst, weisst du was ich meine? Ich vermisse das Strahlen, das am Anfang da war.» Immerhin Lara scheint verstanden zu haben, was er will. «Das Gespräch hat eingeschlagen», sagt sie. «Ich arbeite an mir selber, um meine Ausstrahlung wieder zu bekommen.» Ob ihr das gelingen wird?

Weitere Highlights in der sechsten Sendung: Samira und Michaela dürfen mit Vujo zum romantischen Pferdeausritt am Strand. Vanny, 25, schmiert den sonnenverbrannten Bachelor mit vollem Körpereinsatz ein - mit ihren Brüsten und ihrem Hintern. Und beim ekligen Schlangenblut trinken kommen die Kandiatinnen an ihre Grenzen.

«Der Bachelor»: Jeweils montags, 20.15 Uhr, bei 3+.

Alles zur Kuppelshow finden Sie im grossen SI-online-Dossier.

Diese Frauen sind noch im Rennen:

Auch interessant