Mr. Da-Nos Der Star-DJ zeigt seine Liebe

Bis jetzt hielt Mr. Da-Nos seine Freundin versteckt. Mit SI online sprach der DJ zum ersten Mal über seine Partnerschaft.
Sofia und Roland Bunkus aka. Mr. Da-Nos sind seit zwei Jahren zusammen, hielten ihre Beziehung bis jetzt jedoch geheim.
© ZVG Sofia und Roland Bunkus aka. Mr. Da-Nos sind seit zwei Jahren zusammen, hielten ihre Beziehung bis jetzt jedoch geheim.

Eigentlich sind die beiden seit zwei Jahren ein Paar. Doch hielt Roland Bunkus alias Mr. Da-Nos, 31, seine Liebe stets aus der Öffentlichkeit zurück. Bis jetzt. «Andere zelebrieren ihre Beziehungen gern in den Medien», sagt der DJ und Produzent gegenüber SI online. «Wir machten das Gegenteil. Nicht mit Absicht. Aber wir wollten für uns bleiben.»

Kennen gelernt haben sich Roli aka. Mr. Da-Nos und Sofia, 27, im Jahr 2006, als Roli in der Jury der Mister-Winterthur-Wahl sass. Sofia ist halb Deutsche, halb Serbin und arbeitet im Marketing. «Wir wechselten dort einige Worte, haben uns dann aber erst drei Jahre später wiedergesehen.» Im Herbst 2009 hat es dann geklickt. «Wir stellten durch viele Gespräche fest, dass wir viele gemeinsame Interessen haben.»

In seinem Business sei es schwierig, eine Partnerin zu finden. «Viele Frauen haben wegen meines Berufes Interesse an mir.» Sofia aber hat sich von seinem bekannten Namen nie blenden lassen. «Sie steht hinter mir, findet es auch cool, wenn ich Fanpost erhalte.» Andere fänden das doof und schräg. Auch, dass Da-Nos oft in der Nacht arbeiten muss, findet Sofia ok. «Sie hat ihr Leben und ich meins. Wenn wir Zeit miteinander verbringen, dann tun wir das ganz bewusst und geniessen die Zweisamkeit.»

Übers Heiraten wollen die beiden noch nicht nachdenken. Was der Musiker aber weiss: «Sie ist meine Seelenverwandte. Ihr muss ich nicht alles erklären. Sie ist super locker. Ich fühle mich einfach wohl mit ihr.»

Auch interessant