Der Ski-Star & seine Manuela im Baby-Glück Didier Cuche ist Papi!

Verfrühtes Weihnachtsgeschenk für Didier Cuche und seine Frau Manuela: Am Freitag kam ihr Söhnchen zur Welt.
Didier Cuche Freundin Baby wird Vater vor Hochzeit
© Kurt Reichenbach

Verliebt, verheiratet und jetzt auch Eltern: Manuela und Didier Cuche legen ein rasantes Tempo vor.

Die frohe Botschaft kommt am Sonntagabend per Facebook: Ex-Skirennfahrer Didier Cuche, 41, und seine Frau Manuela, 32, verkünden die Geburt ihres Babys. Bub Noé hat am Freitag, 4. Dezember, das Licht der Welt erblickt. «Die Eltern sind überglücklich!», lässt das Paar verlauten.

Madame et Monsieur Cuche ont le plaisir de vous annoncer la naissance de leur fils. Noé a montré le bout de son nez le 4...

Posted by Didier Cuche on Sonntag, 6. Dezember 2015


Didier Cuche und Manuela Fanconi sind seit Sommer 2014 zusammen, ein Jahr später verkündeten sie ihre Schwangerschaft, ebenfalls via Facebook. Im Oktober verrieten sie der «Schweizer Illustrierten», dass sie heiraten wollen. Ob die Trauung noch vor oder erst nach der Geburt ihres ersten Kindes stattfindet, wollten sie für sich behalten. Dass sie gemeinsam ein so hohes Tempo vorlegen, war für sie aber nur logisch: «Wir haben schnell gemerkt, dass wir dieselben Wurzeln haben. Dass die Art, wie wir aufgewachsen sind, sehr ähnlich ist», erklärte Cuche.

Auch interessant