1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Diese Talente kämpfen um den Sieg

Die grössten Schweizer Talente Finale 2016 Kandidaten Kreuzlingen
Das Finale von «Die grössten Schweizer Talente»
Diese Talente kämpfen um den Sieg
10

Am Samstagabend findet das Finale von «Die grössten Schweizer Talente» statt. Noch zehn Talente kämpfen um den heiss begehrten Titel. SI online stellt Ihnen die verbleibenden Kandidaten in einer kurzen Übersicht vor.

DGST 2016 Jury Die grössten Schweizer Talente Halbfinale Kandidaten Nadia Maria Endrizzi
Nadia Maria Endrizzi begeisterte im Casting mit Adeles Bond-Song «Skyfall», kam per Golden Buzzer auf direktem Weg ins Halbfinale und gewann auch dieses. SRF/Paolo Foschini
DGST 2016 Die grössten Schweizer Talente Jury Kandidaten Klaudia Dyttertová
Auch Klaudia Dyttertova aus der Slowakei singt für ihr Leben gern und sang sich mit «Angel» von Sarah McLachlan ins Finale. Vielleicht krönt sie ihren Schüleraustausch mit dem Sieg bei «Die grössten Schweizer Talente».  SRF/Paolo Foschini
DGST 2016 Jury Die grössten Schweizer Talente Halbfinale Kandidaten Dominique Allemann Reto Bugmann
Die Schweizer Version von Max Raabe heisst Reto Bugmann. Er und seine Begleitung auf dem Klavier, Dominique Allemann, gewannen das zweite Halbfinale. Wovon die zwei träumen - abgesehen vom Sieg bei der Castingshow: mit einem grossen Orchester auf der Bühne zu stehen.   SRF/Paolo Foschini
DGST 2016 Jury Die grössten Schweizer Talente Halbfinale Kandidaten Ioulia Fabien
Das Rock'n'Roll-Duo um Fabien Ropraz und Ioulia Ioudina zeigte auch im Halbfinale Tanzkunst auf höchstem Niveau. Wie die zwei das noch toppen wollen? Die Auflösung gibts am Samstagabend im grossen Finale - live ab 20.10 Uhr auf SRF1 aus der Bodensee-Arena in Kreuzlingen. SRF/Paolo Foschini
DGST 2016 SRF Kandidaten Jury Halbfinale Jason Brügger
Jason Brüggers Artisten-Karriere begann bereits früh - und wird bislang mit dem Finaleinzug bei der Castingshow gekrönt.  SRF/Paolo Foschini
DGST Die grössten Schweizer Talente 2016 Jury Kandidaten The Blackouts
«Boombox trifft auf DJ Superstar» lautete das Motto von The Blackouts bei ihrem Halbfinal-Auftritt. Sollten sie das Finale gewinnen, würden sie die 100'000 Franken Preisgeld in neue Technik und Shows investieren.  SRF/Paolo Foschini
DGST 2016 Jury Die grössten Schweizer Talente Halbfinale Kandidaten Steep Dance Crew
«Wir sind unglaublich dankbar, dass die Reise uns bis in den Final führt» schreibt die Steep Dance Crew auf Facebook. Die Tanzgruppe aus Langenthal kann dann ein letztes Mal beweisen, was sie in petto haben.  SRF/Paolo Foschini
DGST 2016 Jury Die grössten Schweizer Talente Halbfinale Kandidaten Focus
Die Gruppe Focus tanzte sich durch die 20er-Jahre ins Halbfinale und von dort durch den Dschungel ins Finale. SRF/Paolo Foschini
DGST 2016 Jury Die grössten Schweizer Talente Halbfinale Kandidaten Dä Nötzli mit dä Chlötzli
Julius Nötzli mit dä Chlötzli möchte als Botschafter der Schweiz das Brauchtum Chlefele bekannt machen. Ein erster Schritt in diese Richtung ist getan: mit seinem Einzug ins Finale. SRF/Paolo Foschini
DGST Die grössten Schweizer Talente 2016 Jury Kandidaten Toni Bauhofer
Toni Bauhofer hat sich nach eigener Aussage «künstlerisch und wissenschaftlich gut in der Schweiz etabliert». Von seiner künstlerischen Ader konnte der Jongleur die Jury und im Halbfinale auch das Publikum überzeugen. SRF/Paolo Foschini