Andrea Jansen Die TV-Lady ist frisch verliebt

Endlich läuft es bei der Moderatorin wieder rund: Andrea Jansen ist frisch verliebt und auch beruflich startet sie ab Januar durch.
Andrea Jansen ist zufrieden mit ihrem momentanen Leben: Sie ist frisch verliebt und hat einen neuen Moderationsjob.
© RDB/SI/Geri Born Andrea Jansen ist zufrieden mit ihrem momentanen Leben: Sie ist frisch verliebt und hat einen neuen Moderationsjob.

Vor sechs Monaten fand Andrea Jansen, 30, ihr neues Glück: Die TV-Moderatorin hat sich in Raphael, 32, verliebt. «Es geht mir im Moment sehr, sehr gut», sagt sie gegenüber Blick.ch. Doch der Neue ist kein Unbekannter. «Wir kennen uns schon lange, wir waren zusammen auf der Uni.» Bis 2008 studierte Jansen Medien- und Kommunikationswissenschaften, schloss gar mit «Summa cum laude» ab.

Nachdem sie im September in Mauritius an einer schweren Lungenentzündung erkrankte und sogar mit der Rega in die Schweiz geflogen werden musste, geht es ihr nun sowohl privat als auch beruflich bestens: Ab Januar moderiert sie an der Seite von Sven Epiney, 38, die SF-Castingshow «Die grössten Schweizer Talente». «Mir läuft es momentan wunderbar. Ich bin mega zufrieden», sagt Jansen. «Ich freue mich auf Weihnachten, ich freue mich auf meinen neuen Job, ich freue mich auf alles, was kommt.»

Auch interessant