Christa Rigozzi In diesem Engel steckt ein Teufel

Für einen spanischen Autohersteller liess Christa Rigozzi ihr Teufelchen raus. Die Ex-Miss-Schweiz setzte sich gekonnt in Szene - ganz nach dem Motto: «Da steckt mehr drin, als man denkt». Sehen Sie die sexy Bilder in der SI-online-Galerie.

Vom Seat Leon Cupra White Edition gibt es 100 Stück - eine Christa Rigozzi hingegen gibt's nur einmal. Die Miss Schweiz 2006 stand am Donnerstag für den spanischen Autohersteller vor der Kamera und spielte sowohl Engelchen als auch Teufelchen.

Dass der 27-jährigen Tessinerin die Doppelrolle perfekt steht, sieht man wohl auch beim Auftraggeber so. Das Motto der Kampagne: «Da steckt mehr drin, als man denkt.» Ob Rigozzi den sexy Rot-Weiss-Look auch für ihre bald anstehende Hochzeit mit Langzeitfreund Giovanni Marchese, 32, wählt? Wir dürfen gespannt sein.

[reference:nid=39925;]

Vergleichen Sie Christa mit Rennfahrerin Christina Surer - beide werben für die gleiche Automarke. Wer macht's besser? 

 

 

 

Auch interessant