DJ Antoine Bestätigt: Der Schweizer DJ wird «DSDS»-Juror!

Die Gerüchte stimmen tatsächlich. Der Schweizer DJ Antoine wird in der neuen Staffel von «Deutschland sucht den Superstar» neben Dieter Bohlen Platz nehmen.
DJ Antoine (Go with your Heart) DSDS Jury mit Dieter Bohlen nach Luca Hänni
© RDB/SI/Thomas Buchwalder

DJ Antoine möchte bei «DSDS» besonders das junge Publikum ansprechen.

Die Katze ist aus dem Sack. Der 39-jährige Basler DJ Antoine wird Jurymitglied bei «DSDS». Ab Anfang 2015 wird er neben Dieter Bohlen, 60, im Jurysessel für die zwölfte Staffel der Castingshow Platz nehmen und junge Talente beurteilen. «Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung, bei der ich mich den Zuschauern nicht nur als DJ, sondern auch als Person präsentieren möchte. Neue Talente zu entdecken und an deren Erfolg mitzuarbeiten, ist für mich eine spannende und erfüllende Sache», sagt der Schweizer gegenüber RTL.

Seine Jurykollegen Dieter Bohlen, Sänger Heino, 75, und Moderatorin Vanessa Huppenkothen, 29, hat der «Welcome To St. Tropez»-Produzent bisher nicht kennengelernt, heisst es. Doch Antoine weiss, was ihn erwartet. Er habe die vergangenen Staffeln von «Deutschland sucht den Superstar» mitverfolgt. «Da wird man automatisch zum Juror», sagt DJ Antoine.

Er freue sich sehr auf seine neue Aufgabe: «Ich bin happy!» Zudem gefalle es ihm, dass nicht nur Schweizer Künstler die deutsche Castingshow gewinnen, sondern auch in der Jury sitzen können. Damit spielt er natürlich auf Luca Hänni, 19, und Beatrice Egli, 26, an, die 2012 und 2013 abgeräumt haben.

Auch interessant