Tanja La Croix Rooobert! Die DJane feiert mit den Geissens

Wenn Carmen und Robert Geiss Urlaub machen, lassen sie sichs richtig gutgehen! Die Ostschweizer DJane durfte sich kürzlich selbst ein Bild davon machen. Sie traf das schrille TV-Paar zufällig auf Ibiza - und verbrachte am Ende den ganzen Nachmittag mit den beiden. SI online erzählt sie von ihrem Erlebnis. Und von weiteren Highlights ihrer Ibiza-Saison.
Tanja La Croix Saisonschluss auf Ibiza mit Geissens
© ZVG

Vielleicht darf die DJane schon bald auf der Jacht des Jetset-Paares auflegen: Tanja La Croix (M.) verstand sich blendend mit Carmen und Robert Geiss.

Tanja La Croix, 31, traute ihren Augen nicht, als sie die beiden im Restaurant eines Freundes erblickte. Gerade eben hatte sie mit ihrem Freund Fabrizio noch an Ibizas Strand gelegen, mit ihm darüber sinniert, welche TV-Stars sie gerne mal kennenlernen würde - und ihm gesagt, dass sie die Geissens gerne mal treffen würde. Und dann, nur wenige Minuten später, traf die erfolgreiche Ostschweizer DJane das schrille Paar aus der gleichnamigen TV-Show tatsächlich! «Da sassen sie einfach», sagt Tanja La Croix SI online. «Ein echt lustiger Zufall.»

Oder Schicksal? Tanja La Croix liess es sich jedenfalls nicht nehmen, Robert und Carmen Geiss persönlich kennenzulernen. Der Chef des Hauses habe sie den beiden schmeichelhaft als «best DJane of the World» vorgestellt. Anschliessend setzte sie sich mit ihrem Freund zu ihnen auf einen Drink - und blieb: «Am Ende verweilten wir fast fünf Stunden mit ihnen und ihren Freunden», berichtet Tanja La Croix lachend. Sie weiss jetzt: «Die zwei sind wirklich so schräg, wie sie sich im Fernsehen geben. Robert ist ein ganz lustiger, und Carmen total natürlich.» Gut möglich, dass Robert und Carmen Geiss ihre DJane-Künste in Anspruch nehmen. Man habe darüber gesprochen, dass sie vielleicht auf einer Party auf deren Jacht wird auflegen dürfen, sagt Tanja La Croix.

Das wäre dann aber erst im nächsten Jahr. Denn die Saison auf Ibiza ist für die erfolgreiche DJane erst einmal zu Ende. Am vergangenen Wochenende stand sie zum letzten Mal im bekannten Beach-Club «Blue Marlin» im Einsatz, wo sie den ganzen Sommer lang für die Playboy-Partys gebucht war. «Eine grossartige Zeit» seis gewesen. «Für einen DJ ist das ‹Blue Marlin› High Class.» Ruhig wirds für Tanja La Croix nun aber trotzdem nicht. Am Freitag ist sie an der DJ-Night von Radio 105 in Zürich zu Gast, am Samstag bewältigt sie drei Bookings nacheinaner, dann gehts nach Kopenhagen und nach Amsterdam.

SI online zeigt Tanja La Croix weitere Ibiza-Bilder:

Auch interessant