«DSDS»-Kandidatin zieht blank Emilija Mihailova posiert oben ohne für den «Playboy»

Die Schweizer «DSDS»-Kandidatin Emilija Mihailova hat mit ihrem Aussehen schon im Casting allen den Kopf verdreht. Nun macht sich die 29-Jährige für den «Playboy» nackig.
Emilija Mihailova Playboy
© Playboy Deutschland

Für die Mai-Ausgabe des «Playboys» lässt Emilija Mihailova die Hüllen fallen.

Emilija Mihailova, 29, unsere Schweizer «DSDS»-Kandidatin, hat es in die Live-Shows und somit unter die Top 10 geschafft. Es ist kein Geheimnis, dass ihr Sex-Appeal ein Faktor für die Qualifikation war. Dieter Bohlen, 64, wurde regelmässig schwindlig, sobald die St. Gallerin vor die Jury trat. 

Ich musste keine Mikrosekunde nachdenken

Dass die heisse Schweizerin es jedoch aufs Cover des Männermagazins schafft, ist eine Überraschung. Und doch ist es irgendwie nicht erstaunlich. Als die Anfrage kam, zögerte Emilija nicht. «Ich habe mich riesig gefreut und musste keine Mikrosekunde nachdenken!», erklärt die Sängerin im Magazin. Darauf wurde Emilija an den Stränden Südafrikas nackt in Szene gesetzt. «Es war ein Traum. Ich hätte mir das nie so cool vorgestellt!»

Die Ausgabe erscheint am 12. April 2018 - zwei Tage vor der ersten Live-Show am Samstagabend, an der die Schweizerin erstmals auf die Stimmen der Zuschauer angewiesen ist.

Auch interessant