Mike Leuenberger Durch die Fahrprüfung gerasselt

Der Mister-Schweiz-Kandidat und Mister Zürich Mike Leuenberger fiel durch die praktische Fahrprüfung. Bis zur Mister-Wahl sollte es jedoch mit dem Führerschein klappen.
Shooting mit Mike Leuenberger
© Fabienne Buehler Shooting mit Mike Leuenberger

Der 1. April spielte Mister-Schweiz-Kandidat Mike Leuenberger, 27, nicht nur wettertechnisch einen üblen Streich: der Beau rasselte vergangenen Donnerstag nämlich prompt durch die praktische Fahrprüfung. Es sei ganz knapp gewesen, erzählt der amtierende Mister Zürich. Er sei einfach zu unsicher gefahren. «Und ich fuhr hinter einem Traktor her, den ich mich nicht zu überholen traute.» Ein Termin für die Wiederholung der Prüfung steht aber bereits. Mike: «Wenn nicht alles schiefläuft, sollte ich bis zur Mister-Wahl am 8. Mai den Führerschein in der Tasche haben.»

Auch interessant