Kristina Bazan Eigene Handtasche für die Schweizer Bloggerin

Die einstige Miss-Schweiz-Kandidatin lebt ihren Traum. Kristina Bazan kann von ihrem Blog leben - und bringt nun sogar eine Handtasche heraus.

Dass sie es einmal soweit schaffen würde, davon hätte Kristina Bazan, 19, Anfang 2011 wohl nicht zu träumen gewagt: Damals fing sie unter Kayture.com an zu bloggen. Täglich stellte die Waadtländerin Fotos von sich ins Netz, präsentierte ihre Kleider, ihre Taschen, ihre Kosmetika. Mittlerweile werden die Einträge über eine Million Mal pro Monat gelesen - und neuerdings hat Kristina auch eine nach dem Blog benannte Designer-Handtasche! 

Gemeinsam mit der Marke «fab. Accessories» hat sie den Kayture Bag kreiert. Der Taschenhersteller wollte für die neue Kollektion mit einer international bekannten Bloggerin zusammenarbeiten, die Wahl fiel auf Kristina. Sie durfte vom Leder über die Farbe bis hin zu den Details und den Schnallen alles auswählen und zusammenstellen. «Ich sehe es als eine Art Anerkennung für die Arbeit, die ich bisher geleistet habe», sagt die Miss-Schweiz-Kandidatin 2011 zu SI online. Das Designen der Handtasche habe sie inspiriert, gerne würde sie weitere Accessoires und Klamotten entwerfen.

Im Sommer diesen Jahres machte sich Kristina nach bestandener Matura selbstständig. Sie wagte den Versuch, ganz auf den Blog zu setzen. Jetzt, nur Monate später, weiss sie, dass sie von der Arbeit leben kann, vor allem auch wegen der eigenen Handtasche, an deren Verkäufen sie mitverdient. Alle Erwartungen seien bisher übertroffen worden, schwärmt Kristina. Wohl nicht zuletzt dank ihres Freundes James Vyn, 21. Mit ihm spannt sie seit zweieinhalb Jahren nicht nur privat zusammen, sondern auch beruflich: Er ist für die Fotos von Kristina zuständig, schoss auch die Werbebilder für den Kayture Bag. «Am Anfang forderte uns diese ständige Nähe heraus», sagt sie. Mittlerweile würden sie es aber ganz gut auf die Reihe kriegen. «Es ist ein schönes Gefühl, dass wir von derselben Leidenschaft angetrieben werden.»

Am Mittwoch, 24. Oktober 2012, stellt Kristina Bazan den Kayture Bag von 18 bis 22 Uhr im Jelmoli in Zürich vor. Die Veranstaltung ist öffentlich.

 

Auch interessant