Michelle Hunziker Eigene Sendung nach «Wetten, dass..?»

Die schöne Schweizer Co-Moderatorin überlegt sich zurzeit sorgfältig, wie es mit ihr nach «Wetten, dass..?» weitergehen soll. Eines steht für Michelle Hunziker fest: Sie will weiterhin im TV bleiben. Und dafür soll sie eine eigene Show erhalten.
Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker - das Dreamteam bei «Wetten, dass...?».
© DUKAS/ACTIONPRESS Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker - das Dreamteam bei «Wetten, dass...?».

«Wetten, dass...?» und dessen Moderatoren werfen zurzeit so viele Fragen auf wie nie zuvor: Nachdem Thomas Gottschalk, 61, sein Ende bei der Sendung bekannt gab, ist auch Michelle Hunzikers, 34, Zukunft ungewiss. «Das ZDF hat mich gefragt, ob ich weiter bei «Wetten, dass...?» dabei sein möchte», sagt sie Bild.de. «Ich muss mir diese Entscheidung sehr gut überlegen, weil ich sehr grossen Respekt vor Thomas habe und ihm sehr dankbar bin.»

Klar ist, dass ZDF weitere Pläne mit der blonden Schweizerin hat: «Wir wollen einen Film machen und es wird an einer eigenen Show für mich gearbeitet», meint Michelle weiter. Der TV-Sender ist derweil ganz begeistert von der Blondine. «Michelle hat bei «Wetten, dass..?» gezeigt, wie vielseitig sie ist. Wegen ihrer Spontaneität und Natürlichkeit haben sie die Zuschauer sofort ins Herz geschlossen.»

Alles zu «Wetten, dass...?» finden Sie im SI-online-Dossier.

Auch interessant