Michelle Hunziker Ein Weihnachtsengel für Silvester

Für die Neujahresausgabe der italienischen Satire-Show «Paperissima» gibt sich Michelle Hunziker als Weihnachtsengel. In einem roten Samtrock führte sie am Mittwochabend durch die Sendung.

Ein knapper Monat ist es her, seit die Moderatorin Samuel Kochs schlimmen Sturz in der TV-Show «Wetten, dass...?» live miterleben musste. Während Michelle Hunziker, 33, seither nicht mehr in deutschen Sendungen zu sehen war, moderierte sie aber im italienischen Fernsehen die Sendung «Paperissima» weiter und flimmerte wieder über den Bildschirm. In der Sendung vom 29. Dezember schlüpft Michelle sogar in ein Weihnachtsengel-Kostüm und scheint definitiv zu ihrer Frohnatur zurückgefunden zu haben. 

An der Seite von Gerry Scotti, mit dem Hunziker seit 2004 durch die Show führt, präsentiert sie die Satire-Show auf dem Sender Canale 5 in der Neujahrs-Ausgabe in rotem Röckchen. Gemäss italienischem Brauch soll rote Unterwäsche in der Silvesternacht für Liebe und Fruchtbarkeit sorgen. Ob Michelles Kleid ihr dies für 2011 beschert?

Auch interessant