Elite-Model-Look-Siegerin Nathalie Jäggi Zahnlücke als Markenzeichen

Ihr Zimmer ist ein rosaroter Mädchentraum, doch auf dem Catwalk ist sie taff: Nathalie Jäggi, die Gewinnerin des Elite Model Looks, hat das Zeug für eine grosse Modelkarriere. 
Nathalie Jäggi Elite Model Look 2017
© Joseph Khakshouri

Strahlt mit Zahnlücke in die Kamera: Model Nathalie Jäggi (links) mit Schwester Lara.

Mit einem Shopping-Nachmittag wäre sie beinahe auch zufrieden gewesen. Doch dann fasst sich Nathalie Jäggi, 15, aus Oberdorf SO ein Herz und nimmt am Casting in der Zürcher Sihlcity teil. Mit Erfolg: Wenige Monate später ist sie nun die Siegerin des Elite Model Looks 2017.

elite model look 2017
© Thomas Buchwalder

Nathalie Jäggi gewinnt zusammen mit Yanis Isenring den «Elite Model Look 2017».

Die Tür zur grossen Modelkarriere à la Manuela Frey steht weit offen. «Meine Tante Désirée wollte mich unbedingt anmelden», erzählt das zurückhaltende Mädchen, das lieber Sneakers als High Heels trägt. 

Mamas Aprikosenkuchen schmeckt am besten

Diäten oder strenges Sportprogramm kennt der 1,77 Meter grosse Teenager nicht. Dafür schmeckt Mamas Aprikosenkuchen einfach zu gut. «Einmal am Tag koche ich etwas Feines», sagt Eva Jäggi, 47. Für sie auch eine Art, ihren Töchtern Nestwärme mitzugeben.

Nathalie Jäggi Elite Model Look 2017
© Joseph Khakshouri

Mama Eva Jäggi verwöhnt ihre Töchter Nathalie und Lara (rechts) gern mit feinem Essen.

Wenn sie ihre Mädchen beschreibt, sagt sie oft «begabt» und «wunderschön». Nathalie kichert, das ist ihr schon ein bisschen peinlich. Bis sie volljährig ist, will Mama sie bei Modeljobs begleiten. Nathalie findets gut: «Wenn ich mich in einer fremden Stadt nicht auskenne, ist es beruhigend, sie dabeizuhaben.» 

Nathalie Jäggi Elite Model Look 2017
© Joseph Khakshouri

Teenager Nathalie ist froh, um die Nestwärme der Familie. Hier im Badezimmer mit Papa Urs und Schwester Lara.

Schöne Schwester freut sich über den Sieg

Auch ihre grosse Schwester Lara, 18, hat schon etwas Modelerfahrung. «Sie ist mein Vorbild», gibt Nathalie zu. Lara nahm 2016 am Elite Model Look teil: «Ich kam aber nicht so weit. Cool, dass Nathalie es geschafft hat.» Von Neid keine Spur, auch in der Schulklasse bekam Nathalie nur Komplimente.

Nathalie Jäggi Elite Model Look 2017
© Joseph Khakshouri

Will das Gymi abschliessen: Wegen einer Chemieprüfung liess Nathalie sogar die Siegesfeier sausen.

Makel als Markenzeichen

Im Wettbewerb gewann sie an Selbstbewusstsein, verbesserte Gang und Posen. Was sie einst als Makel empfand, sieht sie nun als ihr Markenzeichen. «Früher mochte ich meine Zahnlücke nicht. Jetzt denke ich, die hat nicht jede.»

Poster des Wettbewerbs und ihre Modelmappe zieren ihr kleines Zimmer, daneben steht auf ihrer Kommode ein Schild: «Hollywood». Nathalies Wandschmuck: ein Shopping-Bag von Victoria’s Secret aus New York.

Ihr Ziel hat das Nachwuchsmodel also stets vor Augen. 

Auch interessant