Mike Oesch Er singt mit seiner Freundin beim «Silvesterstadl»

Mike Oesch kann sich auf Silvester freuen. Dann feiert der Bassist von Oesch's die Dritten sein 5-jähriges Jubiläum mit seiner Freundin Nadine. Und dies ausgerechnet dort, wo sie sich einst kennengelernt haben.
Vor fünf Jahren haben sie sich bei Andy Borgs «Silvesterstadl» kennengelernt. Nun treten Mike Oesch und seine Freundin Nadine Eichenberger dort erstmals als Paar auf der Bühne auf.
© Nicole Bökhaus Vor fünf Jahren haben sie sich bei Andy Borgs «Silvesterstadl» kennengelernt. Nun treten Mike Oesch und seine Freundin Nadine Eichenberger dort erstmals als Paar auf der Bühne auf.

Wenn am 31. Dezember die Glocken zwölfmal schlagen, stossen Mike Oesch, 23, Bassist von Oesch’s die Dritten, und Schlagersängerin Nadine Eichenberger, 21, nicht nur auf ein gutes neues Jahr an. Sondern auch auf ihre beständige Liebe. Und zwar vor Tausenden Fans am TV. In Andy Borgs «Silvesterstadl» treten sie gemeinsam auf und erzählen, wie sie sich vor genau fünf Jahren am selben Anlass ineinander verliebt haben.

Mike ist nicht Nadines erste Liebe: «Ich musste zuerst mit meinem Ex-Freund Schluss machen!» Aber er ist ganz sicher ihre grosse Liebe: 2013 will sich das Paar eine gemeinsame Wohnung suchen. «In der Region Bern, auf dem Land, wo es grün ist rundherum.» Und wo die beiden ungestört weitere gemeinsame Lieder einstudieren können. Wo sie dereinst vortragen, wäre auf jeden Fall schon klar. Prosit Neujahr!

Auch interessant